Retro Schweizer Telefon aus der 70er Jahren goldfarbig

69.-

06.07.2020
Dietikon, 8953
Ich biete hier ein wunderschönes Retro Schweizer Telefon aus der 70er Jahren mit Wählscheibe goldfarbig gebraucht aber in einem guten Zustand. Es wurde komplett demontiert und restauriert. Die Farbe ist nicht original. Funktionen wurden nicht geprüft. Der ganze Apparat war mit einem Kabel mit der Telefonanschlussbuchse verbunden. Somit musste man dort telefonieren, wo der Apparat stand. Zum Wählen der Telefonnummer gibt es eine Wählscheibe. Bei diesem Wählscheibentelefon steckte man den Finger nach und nach in die Löcher und wählte so die Nummer des Empfängers. Zahl für Zahl. Das konnte schon ein bisschen dauern. Dabei wurde die Nummer nicht per Ton übertragen, sondern per Impulsverfahren. Das funktionierte tatsächlich, war aber eine Qual, wenn man es eilig hatte oder eine lange Nummer wählen musste. Und eine Wahlwiederholung gab es nicht. Es musste immer wieder aufs Neue gewählt werden.

Modell: Modell 50
Jahrgang: Oktober 1973
Hersteller: Autophon AG Solothurn / Chr. Gfeller AG Bern / Zellweger AG, Uster
Farbe: goldfarbig
Masse: Breite ca. 27 cm x Tiefe ca. 18 cm x Höhe ca. 12 cm
Beschrieb: Automatisches Tischtelefon. Nachfolgemodell des Modells 1929. Boden aus Metall mit angeschraubter Klemmenplatte.

Auf Funktion konnte das Telefon nicht getestet werden

Die Autophon AG, später Autophon Holding AG, war ein Schweizer Hersteller von Telekommunikationsgeräten mit Sitz in Solothurn, der von 1922 bis 1987 bestand, als das Unternehmen mit Hasler und Zellweger Telecommunications zur Ascom fusionierte. Ursprünglich gegründet als Spezialfabrik für automatische Telefonie, stellte Autophon später unter anderem auch Radio- und Fernsehempfänger, Funkgeräte und Anzeigeanlagen her. Zum Zeitpunkt der Fusion war die Autophon-Gruppe der grösste Telekommunikationskonzern der Schweiz.
Tipo
Offerte
Prezzo CHF
69.-
CAP
8953
Link sponsorizzati

Tucumano1981

Dietikon, 8953
Stampare
Acquisitare e vendere in sicurezza