Le Corbusier LC4 Chaise Longue Cassina

3'400.-

16.05.2022
Zürich, 8045
Die französische Architektin und Möbeldesignerin Charlotte Perriand entwarf zusammen mit Le Corbusier und seinem Cousin Pierre Jeanneret ab 1927 eine Reihe von Möbeln, die wie kaum andere für das Möbeldesign der klassischen Moderne stehen. Anfänglich von verschiedenen Herstellern in Lizenz produziert, gehören die Rechte an den Entwürfen der LC-Serie seit 1965 dem italienischen Möbelhersteller Cassina - darunter auch welche der LC4 Liege von 1928.
Diese Ausführung der schlichten, eleganten Chaise Longe mit verchromten Gestell ist mit einer Auflage aus schwarzem Leder versehen und befindet sich in einem sehr guten Zustand.

Hersteller
Cassina

Design
Le Corbusier, Charlotte Perriand, Pierre Jeanneret

Entwurf
LC4 Chaiselongue

Masse
Länge: 160 cm / Breite: 56 cm / Höhe: 69 cm / Sitzhöhe: 27 cm

Zustand
gebraucht; in einem sehr guten Zustand. Die Bespannung ist nicht durchgehangen.

Standort
8045 Zürich

Gerne dürfen die Artikel bei uns im Showroom nach Vereinbarung besichtigt werden.

Wir bieten noch viele weitere Designklassiker von Vitra und anderen Top Marken zu fairen Preisen an. Abzuholen in 8045 Zürich, Lieferung und Versand auf Anfrage möglich. Die Preise verstehen sich inkl. 7.7% Mehrwertsteuer.

Unsere Produkte sind auf mehreren Portalen ausgeschrieben. Es kann vorkommen, dass Angebote ohne Gebot vor dem ursprünglich geplanten Gebotsende gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass die Farben je nach Bildschirm variieren können. Wir verkaufen Objekte, welche meist schon eine Geschichte haben, diese sind also nicht neu. Wir bemühen uns sehr, den Zustand so genau wie möglich zu beschreiben. Bei Unklarheiten fragen Sie bitte vor Gebotsabgabe nach.
Typ
Angebote
Preis CHF
3'400.-
PLZ
8045
Gesponserte Links

STUZH38

Zürich, 8045