Zimmerpflanze. Bogenhanf (Sansevieria)

13.-

11.07.2018
Gartenausstattung
Zürich, 8134
Bogenhanf oder auch Schwiegermutterzunge.
Sehr schöne und gepflegte Zimmerpflanze

Abgesehen davon, dass viele Bogenhanf-Arten als beliebte Zierpflanzen gelten, werden neben den sukkulenten Blättern auch die gemahlenen oder pulverisierten Teile der Wurzeln und Rhizome für medikamentöse Anwendungen genutzt. Die Blattsäfte einiger Arten, zum Beispiel von Sansevieria ehrenbergii, haben eine stark antiseptische Wirkung und werden in der traditionellen Medizin bei Verbänden in der Ersten Hilfe angewandt. Mit den gekochten Blättern einiger Sansevieria Arten werden Hautausschläge und Geschwüre behandelt. Schlägt man mit den Blättern auf Warzen, sollen diese sich zurückbilden. Von Sansevieria trifasciata wird berichtet, dass der angewärmte Blattsaft gegen Ohrenschmerzen Verwendung findet. Der Saft von Sansevieria ehrenbergii wird sogar bei neuromuskulären Blockaden angewendet.

Wie bei Epipremnum aureum und Dracaena fragrans wird bei zahlreichen Sansevierien-Arten angenommen, dass sie auch die Atemluft durch die Aufnahme von Giftstoffen (z. B. Benzol, Toluol und Trichloräthylen) verbessern.
Typ
Angebote
Preis CHF
13.-
PLZ
8134
Gesponserte Links
Merken

Roman Shirokov

8134, Zürich
Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer (freiwillig)
Mitteilung an den Inserenten
Kopie an mich senden
Die Funktion “Kopie an mich senden” ist nur nach dem Login verfügbar
Hier einloggen.
Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die allgemeinen Nutzungsbedingungen (inkl. Datenschutzerklärung) von tutti.ch.