Neue Wege in der Kunst von Wolf Lieser

9.-

06.07.2019
Computer
Zürich, 8630
Die Digitale Kunst ist die neuste, innovativste Strömung in der zeitgenössischen Kunst. Sei es Kunst im Internet, 3-D Animationen, modifizierte Computerspiele oder auch Medienfassaden, es gibt zahlreiche Positionen zu entdecken. Der Autor führt auf eine spannende Entdeckungsreise von den Anfängen in den 1960er Jahren bis in die heutige Zeit. Das Buch Digital Art besticht durch zahlreiche große, teils doppelseitige Abbildungen sowie ein klares modernes Design. Man kann Filme und bewegte Softwarearbeiten über die beiliegende DVD oder als abgebildete Sequenzen in dem Buch kennen lernen.
Über den Autor:
Wolf Lieser arbeitet seit 15 Jahren mit Digitaler Kunst und ist international einer der kompetentesten Ansprechpartner in diesem Bereich. Er gründete 1998 das Online-Museum Digital Art Museum (www. dam.org) und initiierte den Preis [ddaa]. Bereits 1999 unterhielt er mit einem Partner in London die erste Galerie für Digitale Kunst weltweit. Seit 2003 gibt es die Galerie [DAM]Berlin, eine der führenden Galerien der Digitalen Kunst. Darüber hinaus hält Wolf Lieser regelmäßig Vorträge an Universitäten und auf Symposien.
Das Buch ist neu ( 1 Monat ) und ein sehr gefragtes Buch.
Das Buch hat 275 Seiten und ist 2275g gebunden inkl. DVD
ISBN 978-3-8331-5344-0
Typ
Angebote
Preis CHF
9.-
PLZ
8630
Bezirk
Horgen
Gesponserte Links

Michael Ammann

8630, Zürich
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.