Kinderbuch aus der DDR: Der Ritter von der Hubertusburg

3.-

06.12.2018
Sonstige Bücher
Zürich, 8400
Der Ritter von der Hubertusburg von Helga Talke (gebunden, Der Kinderbuchverlag Berlin, 2. Auflage 1979, ab 8 Jahren, mit einigen Illustrationen)

Caroline und die kleine Frieda spielen im Hof. Frieda prahlt: mein Vater ist verreist. Er wohnt auf einer Burg: Wenn er heimkommt, bringt er mir einen gelben Sonnenschirm mit. Auf den Burgen wohnen nur Ritter. Ist der Drechslermeister ein Ritter? Vielleicht kommt er eines Tages und holt Frieda zu sich auf die Burg? Von nun an ist für Caroline ein Geheimnis um den Meister Bebel. Doch als er kommt, ist sie enttäuscht. Dieser kleine Mann in dem abgewetzten Anzug soll ein Ritter sein? Wo ist die silberne Rüstung, wo der Helm mit dem Federbusch? Es wird noch eine Weile dauern, bis Caroline die Wahrheit erfährt über August Bebel und den Schatz von der Hubertusburg.

Preis 3.-- (plus Versand 2.-- oder abholen)
Typ
Angebote
Preis CHF
3.-
PLZ
8400
Gesponserte Links
Merken

Kinderbuch

8400, Zürich