Paul Klee - Pinakothek der Moderne - Bestandskatalog

25.-

27.03.2021
Zürich, 8052
Cathrin Klingsöhr-Leroy
mit einem Vorwort von Reinhold Baumstark und Carla Schulz-Hoffmann

Paul Klee in der Pinakothek der Moderne. hrsg. von der Pinakothek der Moderne, Bayerische Staatsgemäldesammlungen München.
Bestandskataloge zur Kunst des 20. Jahrhunderts Bd. 2.

München 1999

Die Staatsgalerie moderner Kunst verfügt mit neunzehn Werken über einen nicht allzu großen, jedoch äußerst repräsentativen Bestand an Werken des Malers Paul Klee. Annähernd alle Phasen seiner künstlerischen Entwicklung sind in einigen Fällen durch Hauptwerke vertreten. Das Gemälde Der Vollmond steht für das frühe Ölbild in seinem Oeuvre, das Aquarell Vogelgarten und Wachstum der Nachtpflanzen geben Aufschluß über zwei unterschiedliche Tendenzen im Werk der Bauhauszeit, während Das Licht und Etliches als eines der eindrucksvollsten Beispiele für Klees pointillistische Bildkompositionen zu Beginn der dreißiger Jahre betrachtet werden darf. Auch die technische Vielseitigkeit Klees, seine bewußte Inszenierung der Materialität des Werkes wird in der Sammlung anschaulich, die über eine frühe Radierung (Bahnhof), Aquarelle, die Klee-spezifischen Ölpauszeichnungen sowie über Ölgemälde verfügt. Auch bei dieser eher klassischen Technik hält Klees "vielschichtige" Arbeitsweise Überraschungen bereit, wie die genaue Untersuchung der Bilder gezeigt hat: In zwei Fällen fanden sich unter der heute sichtbaren Darstellung frühere Kompositionen. Andere Bilder entfalten ihre besondere Wirkung aufgrund spezieller, farbiger Grundierungen oder ungewöhnlicher Bildträger. Allein Beispiele aus dem Spätwerk des Malers fehlen, eine Tatsache, die in Zusammenhang mit der Rezeption Klees in den ersten Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg zu sehen ist, der Zeitspanne also, in der die Klee-Sammlung der Staatsgalerie entstand.


191 Seiten.
Hardcover

Sehr gut erhalten

Abholen in Rümlang, Zürich-Seebach oder Zürich-Binz, Postversand zzgl. CHF 5.50 Versandkosten möglich
Typ
Angebote
Preis CHF
25.-
PLZ
8052
Gesponserte Links

bover

Zürich, 8052
Drucken
Sicher Kaufen und Verkaufen