Macht und Ohnmacht der Sprache. Philosophische und Psychoa..

3.-

20.09.2019
Zürich, 8117
Zustand: Neuwertig

Inhalt:
Den Fluchtpunkt der Diskussion über Macht und Ohnmacht der Sprache bildet die Frage nach dem Verhältnis des Menschen zur Sprache. Worin gründet das Bedürfnis nach Symbolisierung, wieso bedarf der Mensch der Kommunikation mit anderen, welchen Zweck erfüllt das Sprechen in der menschlichen Lebensform? Was bedeutet vor diesem Hintergrund die Erfahrung der Ohnmacht der Sprache, des Entzugs der Sprache und der Konfrontation mit dem Nichtsagbaren? Inwiefern liegt im Unvermögen zur Sprache ein existentielles Defizit?

Versand gegen Aufpreis möglich.
Habe noch diverse andere Artikel unter diesem Konto. Schauen Sie sich die anderen Angebote doch auch an, damit sich ein möglicher Versand lohnt!
Typ
Angebote
Preis CHF
3.-
PLZ
8117
Gesponserte Links

Scherrer

8117, Zürich
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.