B0344 Intarsierte Schmuckschatulle mit Schubladen ~1840

790.-

23.05.2022
Horgen, 8810
Stattliche und reich intarsierte Schmuckschatulle um 1840 - erwerben Sie einen gewichtigen antiken Hingucker für Ihre Kostbarkeiten. Das besondere Stück stammt aus dem deutschsprachigen Raum (wohl Deutschland) und ist zweifach aussergewöhnlich: Erstens ist die Schmuckschatulle extrem aufwändig und umfassend intarsiert sowie mit den Initialen "JR" versehen, zweitens ist auch das Innenleben mit seinen 2 Schubladen mit pointierten Bronzebeschlägen, dem Innendeckel mit Spiegel und Innenklappfächern sowie dem kompletten Buntpapierlining bemerkenswert. Eine ganz besondere Schatulle mit Seltenheitswert! Aussen ist eine Schellackpolitur aufgebracht, die das Äussere komplettiert. Das Schlüsselschild ist aus Knochen (stabiler Riss, siehe Bilder), das Schloss vorhanden, ein passender Schlüssel ebenfalls (bestens funktionsfähig, dürfte aber eine Marriage sein). Innen im Deckel sind ein fleckenfreier Spiegel sowie Innenklappfächer eingearbeitet, es dürfte sich hierbei um Ergänzungen nach 1900 handeln. Aussen sind noch Bronzebeschläge zum Tragen der Schatulle angenagelt. Die Schatulle ist "im Saft", heisst in gereinigtem, jedoch unrestaurierten, Zustand, das Innenleben ist dem Alter entsprechend sehr sauber. Daneben sind, wie bei allen Antiquitäten, Bestossungen/Fehlstellen/minimalste Abplatzer, Fleckchen/Abrieb/Kratzer, leicht aufstehendes Furnier (z.B. um die Initialen "JR" herum), Risschen, Restaurationsspuren (Farbspuren, Wachskitt) etc. vorhanden und dramatisieren das Alter des Gegenstands. Hier anzumerken ist, dass mir im Laufe von Jahren zweimal je ein Furnierstücken abgefallen ist, die ich mit natürlichem Fischlein angeleimt habe. Es kann nie ausgeschlossen werden, dass durch einen Transport oder das Handling mal ein Stücken Furnier (ca. 1.5mm stark) abfällt. Ich berate Sie im Eintreffensfall jedoch gerne. Mir scheint alles stabil zu sein, aber trotzdem wollte ich anmerken, dass mit Antiquitäten immer mal sowas vorkommen kann. Insgesamt jedoch ein äusserst hübsches Sammelobjekt und ein sehr praktisches Gebrauchsobjekt für Menschen mit nostalgischem Flair. Die Masse: Breite 41.3 cm, Tiefe 27 cm, Höhe 21.3 cm, Gewicht 4'481 Gramm.

Lieferoptionen:

1. Versand nach Vorauskasse inkl. CHF 14.- Porto
2. Abholung in 8810 Horgen: Barzahlung

Dieser Artikel wird aus meiner privaten Antiquitätensammlung verkauft. Besichtigungen biete ich gerne gegen Angabe Ihrer Personalien an. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Viel Spass beim Anschauen meiner weiteren Angebote!
Typ
Angebote
Preis CHF
790.-
PLZ
8810
Gesponserte Links

Louis_XV

Horgen, 8810