Grundgebiete der Elektrotechnik - Stationäre Vorgänge

20.-

10.08.2018
Sachbücher & Ratgeber
Thurgau, 8570
Dieses Buch wurde während dem Studium gebraucht und weist einzelne Gebrauchspuren auf (Markierungen mit dem Gelbstift).

Ansonsten ist es sauber und intakt.

Produktinformationen
Titel: Grundgebiete der Elektrotechnik 1
Untertitel: Studienbücher der technischen Wissenschaften. Stationäre Vorgänge
Autor: Arnold Führer , Klaus Heidemann , Wolfgang Nerreter
EAN: 9783446430396
ISBN: 978-3-446-43039-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Hanser Fachbuch
Genre: Wärme- und Energietechnik
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 531g
Größe: H243mm x B171mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: 9., akt. A.
Land: DE

Beschreibung
Das bewährte, dreibändige Werk stellt die Grundlagen der Elektrotechnik umfassend und systematisch dar. Es will den Studierenden der Elektrotechnik als Lehrbuch dienen, den Ingenieuren und Technikern in der Praxis als Leitfaden und Nachschlagewerk. Band 1 behandelt stationäre Vorgänge in elektrischen Stromkreisen sowie in elektrischen und magnetischen Feldern. Dabei wird berücksichtigt, dass die mathematischen Kenntnisse der Studentin oder des Studenten allmählich zunehmen. Deshalb beginnen die Autoren mit dem elektrischen Strom in Leitern und nicht mit dem elektrostatischen Feld. Die zeitabhängigen Vorgänge in elektrischen und magnetischen Feldern sowie in Netzwerken werden im Band 2 beschrieben. Band 3 enthält eine ergänzende und vertiefende Aufgabensammlung. Die didaktisch ausgefeilte Darstellung des umfangreichen Stoffes mit Lernzielen, 72 durchgerechneten Beispielen, 149 Übungsaufgaben mit Lösungen und vielen Kontrollfragen gibt dem Leser optimale Lernhilfen und vermittelt ein solides Wissensfundament. Der ständige Bezug zur Praxis aus zahlreichen Fachgebieten der Elektrotechnik soll die Motivation der Studierenden verstärken. Im Internet finden sich weitere Informationen zum Buch.
Typ
Angebote
Preis CHF
20.-
PLZ
8570
Gesponserte Links
Merken

Melanie Senn

8570, Thurgau