Blaufränkisch Hochberc 2009 - Gesellmann - Österreich

53.-

23.12.2019
St. Gallen, 9500
Ein Spitzen-Blaufränkisch von einem der besten Weingüter Österreichs
Blaufränkisch
94-96 /100 Punkte Falstaff

Alkoholgehalt 14%
Ausbau Barrique

Entdecken Sie das grosse Potential optimal gereifter Spitzenweine aus Österreich
Viele Spitzenweine aus Österreich erfordern eine Flaschenreife, um ihr grosses Potential voll offenbaren zu können. Dazu gehört auch der Blaufränkisch hochberc vom 5-Sterne Spitzenweingut A. Gesellmann aus dem Mittelburgenland. Leider hat kaum ein Weintrinker die idealen Lagerbedingungen und die Geduld, um auf die optimale Flaschenreife zu warten. In unserem Weinkeller, tief unter der Erde bei optimaler Temperatur und gesteuerter Luftfeuchtigkeit lagern wir Spitzenweine aus Spitzenjahrgängen ein für unsere Kunden. Erleben auch Sie das grosses Potential perfekt gereifter Spitzenweine aus Österreich.

Degustationsnotiz
Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte dunkle Frucht nach Brombeeren und Weichseln, Gewürze klingen an, zart nach Tabak und Nougat, facettenreiches Bukett. Saftig, gute Komplexität, süßes schwarzes Waldbeerkonfit, feine Tannine, bleibt sehr lange haften, finessenreich im Nachhall, vollreife Kirschenfrucht im Rückgeschmack, gute Flaschenreife, weiteres grosses Lagerpotential

Professionell gelagert in unserem klimatisierten Gewölbeweinkeller.

Beachten Sie auch unsere anderen Angebote - wir verfügen über das mit Abstand grösste Sortiment an österreichischen Weinen in der Schweiz. Wir können grundsätzlich alle österreichischen Qualitätsweine zu besten Konditionen (MWSt ausweisbar) liefern. Fragen Sie uns unverbindlich an oder senden Sie uns ein Foto der Etikette ihres gesuchten Weines.

Winzer
Im Jahr 1767 wurde das Gut Gesellmann erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem haben viele Generationen dazu beigetragen, dass gemeinsam angereichertes Wissen nicht vergessen, sondern in Verbindung mit der Moderne neu definiert wurde. 45 Hektar sind eine exklusive Größe, die gezielt darauf ausgerichtet ist, nicht den Weltmarkt, sondern Weinfreunde in aller Welt limitiert zu beliefern. Im Weingut Gesellmann stehen vor allem die heimischen Sorten im Vordergrund. Der »Opus Eximium«, der die autochthonen Sorten Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent zu einem idealen Speisenbegleiter vereint, ist die Benchmark des Weinguts. Eine weitere tragende Rolle spielt die Cuvée »G«: Aus den Sorten Blaufränkisch und St. Laurent begeistert sie mit präziser Klarheit, die durch neunzigjährige Rebstöcke eine tiefgründige Veredelung erfährt. Seit 2005 wird der »hochberc« vinifiziert ? ein reinsortiger Blaufränkisch, der mit großer Finesse Winzer, Sorte und Gebiet in sich verdichtet. Eine weitere Spitzencuvée ist der »Bela Rex«, eine Zusammensetzung aus Merlot und Cabernet Sauvignon, bei der der Winzer sein Können mit den internationalen Rebsorten unter Beweis stellt.

Abholung und Lieferung in Wil / SG und Umgebung sowie ab 12 Flaschen kostenlos
1 Flasche CHF 8.00
2-6 Flaschen CHF 12.00
7-11 Flaschen CHF 15.00
Typ
Angebote
Preis CHF
53.-
PLZ
9500
Gesponserte Links

avinum

9500, St. Gallen