Hersch, Die Hoffnung Mensch zu sein.

10.-

09.04.2022
Lostorf, 4654
Hersch, Die Hoffnung Mensch zu sein.
Bestell Nummer Phil.14180
Autorin:Jeanne Hersch
Verlag: Benziger 1976
Einband: Glanzbroschur
Zustand: wie neu
Kurzinfo:Die Genfer Philosophin Jeanne Hersch hat sich immer dagegen gewehrt, die Philosophie in den Elfenbeinturm verbannt zu sehen. Sie hat es vielmehr stets als Aufgabe betrachtet, vom Standpunkt der Philosophie zu Fragen der Gegenwart Stellung zu nehmen. Sie hat dies mit besonderem Nachdruck getan, wenn sie die existentielle Freiheit des Einzelnen, wenn sie Werte, ohne die die Selbstverwirklichung des Menschen unmöglich ist, bedroht sah durch gesellschaftliche und politische Entwicklungen.
Dass diese Stellungnahmen ein grosses und lebhaft4es Echo ausgelöst haben, ist kein Zufall. Die Essays und Vorträge von Jeanne Hersch bestechen durch Klarheit und Unabhänigkeit des Denkens. Sie ermöglichen zugleich eine Rückbesinnung auf die Grundbedingungen menschlicher Existenz.
ISBN:3 545 37089 5
Format:21.5x13.5x1.8cm, 176 Seiten.
Zahlung im voraus plus Porto/Verpackung innerhalb Schweiz B-Post (Economy) CHF 8.-
Typ
Angebote
Preis CHF
10.-
PLZ
4654
Gesponserte Links

Heinz Richner

Lostorf, 4654