St.Urban 1194-1994.Ein ehemaliges Zisterzienserkloster

18.-

09.04.2021
Lostorf, 4654
Bestell Nummer Helv-LU 13588
Autoren: P.Alberich Martin Altermatt O.Cist., Waltraud Hörsch,Alois Häfliger, Jürg Goll, Karl Grunder u.a.
Verlag: Benteli, Bern - Auflage 1994
Einband: Leinen (illustriert) gebunden mit Schutzumschlag.
Zustand: wie neu
Kurzinfo:Nach dringlich gewordener Schliesslung und mehrjährigen Restaurierungsarbeiten konnte im September 1992 die ehemalige Klosterkirche von St.Urban eingesegnet und wiedereröffnet werden. Ein Jahr später wurde auch die erneuerte historische Bossard-Orgel eingeweiht. 1994 darf ein gewichtiges Jubiläum gefeiert werden: zum achhundertsten Mal jährt sich die Gründung des Klosters.
Inhalt:
1. Die Zisterzienser - ein spirituelles Phänomen
2. Zur Geschichte des Zisterzienserklostgers St.Urban von 1194 bis 1768
3. Die letzten Jahrzehnte der Abtei
4. Die Äbte von St.Urban
5. Der mittelalterliche Klosterbau
6. Die barocke Klosterkirche
7. Maler,Bilder und Bildprogramm in der Klosterkirche
8. Die Bibliothek - der Barockraum
9. Die Bibliothek - die Sammlung
10. Musik und Theater im 18. und 19. Jahrhundert
11. Die barocke Bossard-Orgel
12. Res clamat ad Dominus! - Von den Irrfahrten des Chorgestühls
13. St.Urban und die kantonale Psychiatrie seit 1873
14. St.Urban lebt
ISBN: 3-1765-0924-8
Format:28.5x22.5x2.5Zahlung im voraus plus Porto/Verpackung innerhalb Schweiz B-Post (Economy) CHF 9.-
Typ
Angebote
Preis CHF
18.-
PLZ
4654
Gesponserte Links

Heinz Richner

Lostorf, 4654
Drucken
Sicher Kaufen und Verkaufen