Achermann, Albrecht von Haller

22.-

08.06.2019
Sachbücher & Ratgeber
Solothurn, 4654
Bestell Nummer Biogr.21803
Autoren: Eric Achermann, Marie Therese Bätschmann, Luc Lienhard, Regula Wyss u.a.
Verlagl: Halleriana Berensis
Einband: Hardcover gebunden mit Schutzumschlag.
Zustand: Neu, original in Cellophan verpackt.
Kurzinfo:"Zum 300. Geburtstag des Dichters, Sammlers, Professors und Experimentalforschers am 16. Oktober 2008.Der Universalgelehrte Albrecht von Haller (1708-1777) ist eine der zentralen Gestalten des Jahrhunderts der Aufklärung. Als Dichter und Gelehrter, Sammler und Enzyklopädist, Universitätsprofessor und Experimentalforscher, Gesellschaftspräsident und Korrespondent, profilierter Autor und mächtiger Rezensent, Magistrat und orthodoxer Christ spiegelt er zahlreiche Strömungen, Ereignisse und Verhältnisse seiner Zeit.Der Band führt in die einzelnen Wirkungsgebiete Hallers ein. In drei Abschnitten Leben und Umfeld, Werk und Wirkung und Haller in seiner Zeit liefern die Beiträge vielfältige und überraschende Einblicke in die Problemlagen und Entwicklungen seiner Epoche".
Format: 23.2x16.5x4.0cm
Zahlung im voraus plus Porto/Verpackung innerhalb Schweiz B-Post (Economy) CHF 8.-
Typ
Angebote
Preis CHF
22.-
PLZ
4654
Gesponserte Links
Merken

Richner Heinz

4654, Solothurn
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.