Sylviane Roche - Die Italienerin / Geschichte eines Lebens

6.-

17.05.2019
Sachbücher & Ratgeber
Schaffhausen, 8200
Eines Tages wurde ich in einem Geschäft, als ich Kleider anprobierte und dabei mir einer Freundin plauderte, von einer jungen Unbekannten angesprochen. Ohne Umschweife fragt sie mich nach meinem Beruf. Sie erklärte uns, sie habe etwas zu erzählen, das für einen Schriftsteller von Interesse sein könnte.
So etwas kommt häufiger vor als man denkt. Gewöhnlich entziehe ich mich solchen Anliegen so elegant wie möglich. Diesmal nicht. Ich hatte sogleich das Gefühl, ich sollte dieser dunkelhaarigen jungen Frau zuhören, die mit mir sprach, als würden wir uns schon seit langem kennen. Ich gab ihr meine Adresse.
Einige Tage später verabredeten wir uns in einem Café. Marie-Rose wartete bereits. Ich glaube, ich war nicht gerade herzlich, ich blieb auf Distanz. Ich schaltete mein Tonband ein? Zehn Minuten später hatte ich Tränen in den Augen und nach einer Viertelstunde duzten wir uns. Ich glaube, zum Abschied umarmte ich sie.
Ueber das Vorgehen war ich mir noch nicht im Klaren. Das alles war neu für mich. Aber ich wusste, von unserem ersten Treffen an, dass ich ihr bei der Verwirklichung dieses Traumes helfen wollte, weil ich ihn teilte. Was sie mir zu sagen hatte, betraf mich auf geheimnisvolle Weise. Ich spürte, dass ich einem Menschen begegnet war.

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und 240 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (Schutzumschlag an den Kanten leicht gewellt, erste Seite fehlt die obere Ecke ca 45x75mm)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg
Typ
Angebote
Preis CHF
6.-
PLZ
8200
Gesponserte Links
Merken

Antiquariat Bücherlaus / Barbara Studer

8200, Schaffhausen
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.