Paul Auster - Mann im dunkel (geb) / Roman

6.-

10.08.2018
Romane
Schaffhausen, 8200
Der zweiundsiebzigjährige August Brill, ehemals Literaturkritiker und Lebemann, liegt morgens um drei in einem dunklen Zimmer - ein Schlafloser, von Erinnerungen getrieben und von seinen Phantasien. Er glaubt sich allein mit seinen Nachtgedanken.....
Schwebend zwischen Traum und Wachzustand, spinnt der alte Mann sich eine Geschichte zusammen. Ein junger Mann erwacht in einem tiefen Erdloch. Wie er hineingekommen ist, weiss er nicht - auch nicht, wie er je wieder herausgelangen soll, aus dem Loch und aus jener merkwürdigen Uniform, die er am Leib Trägt. Bei Tagesanbruch findet er sich auf einer einsamen Landstrasse wieder, mit einer geladenen Pistole im Gepäck und dem Auftrag, im Namen der Sezession jenen zweiundsiebzigjährigen Witwer zu erschiessen, dessen Kopf diese wundersam verkehrte Welt entspringt.....

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag/Lesebändchen und 220 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (Schutzumschlag an den Kanten leicht gewellt/bestossen, erste Seite fehlt die obere Ecke ca 15x60mm)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg
Typ
Angebote
Preis CHF
6.-
PLZ
8200
Gesponserte Links
Merken

Antiquariat Bücherlaus / Barbara Studer

8200, Schaffhausen
Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer (freiwillig)
Mitteilung an den Inserenten
Kopie an mich senden
Die Funktion “Kopie an mich senden” ist nur nach dem Login verfügbar
Hier einloggen.
Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die allgemeinen Nutzungsbedingungen (inkl. Datenschutzerklärung) von tutti.ch.