Maile Meloy - Lügner und Heilige (geb)

6.-

21.04.2022
Schaffhausen, 8200
Als Yvette und Teddy Santerre Mitte der 40er-Jahre heiraten, ahnen sie nicht, welch turbulente Familiengeschichte sie damit in Gang setzen. Während die katholischen Santerres nach außen hin die Fassade wahren, halten im Inneren schon bald Heimlichkeiten und Lügen
Einzug. Die Schwangerschaft ihrer 16-jährige Tochter Margot etwa vertuscht Yvette mit einem raffinierten Manöver. Eine Scheidung, etliche Geburten und unzählige Konflikte später stehen die Santerres an einem Grab und jeder Einzelne versucht, mit sich und seiner Vergangenheit Frieden zu schließen. Nach Tochter einer Familie erzählt Maile Meloy im zweiten Buch über die Santerres mit messerscharfem Blick für alles Menschliche von Liebe und Schuld, Sex und Sehnsucht und nicht zuletzt davon, wie ein einziges Geheimnis
eine ganze Familie Jahrzehnte lang im Griff hat.

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen sowie 302 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (Schutzumschlag an den Kanten leicht gewellt sowie kleiner Riss an Vorderseite ca 3x3mm, 2 Buchstaben auf erster Seite)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg
Typ
Angebote
Preis CHF
6.-
PLZ
8200
Gesponserte Links

Antiquariat Bücherlaus / Barbara Studer

Schaffhausen, 8200