John Langdon - Der Seelenverkäufer (geb)

6.-

26.10.2018
Romane
Schaffhausen, 8200
Die Geschichte eines verdammten Schiffes
Mit allen guten Wünschen sticht der Frachter Silverspray, der Stolz der amerikanischen Reederei Todd & Balfour, von San Francisco nach Manila in See. Obschon die Besatzung ein bunt gemischter Haufen aus aller Herren Ländern ist, scheinen Yankees und Skandinavier, Filipinos, Neger und Mischlinge zu einer tüchtigen Gemeinschaft zusammenzuwachsen, die allen Gefahren trotz. Weder ein Taifun noch eine Epidemie können der Crew etwas anhaben. Dennoch geht zwischen den sturmzerschlagenen Bordwänden der Tod um. Und als die Sivlerspray in Manila anlegt, ist sie zum verdammten Schiff geworden, das allen, vom Ersten Offizier bis zum armseligen Geschirrwäscher, nur Leid gebracht hat.
Schuld an all dem Elend trägt ein Mann: Der Kapitän „Ein Gentleman“, so urteilen seine Freunde. „Ein überaus fähiger Offizier“, meint die Reederei. Doch kaum an Bord, zeigt er ein anderes Gesicht. Sein Hass auf all jene, die eine andere Hautfarbe haben als die weisse, und seine selbstherrliche Intoleranz bringen Offiziere und Mannschaft in schwere Gewissensnot, ob sie diesem mann weiterhin die Treue halten können…..

Gebundene Ausgabe mit 350 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (Schutzumschlag an den Kanten leicht gewellt/bestossen)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg
Typ
Angebote
Preis CHF
6.-
PLZ
8200
Gesponserte Links
Merken

Antiquariat Bücherlaus / Barbara Studer

8200, Schaffhausen