Frederik Berger - Die Geliebte des Papstes

5.-

10.06.2018
Romane
Schaffhausen, 8200
Rom gegen Ende des 15. Jahrhunderts. Der römische Adlige Alessandro Farnese, dem seine Familie eine kirchliche Laufbahn zugedacht hat, befreit in einem blutigen Kampf die junge Silvia Ruffini aus der Hand von Wegelagerern. Doch die Liebe, die zwischen beiden aufkeimt, wird jäh unterbrochen. Erst drei Jahre später trifft er Silvia wieder. Sie liebt Alessandro noch immer, muss aber zusehen, wie er sich auf ein Ränkespiel einläßt, um Kardinal zu werden. Voller Verzweiflung heiratet sie einen römischen Adligen. Alessandro gibt nicht auf. Um ihre Liebe zurückzugewinnen, schreckt er vor keiner Intrige zurück, nicht einmal vor Mord.

Taschenbuch mit 570 Seiten / guter Zustand kleine Lesespuren (schwache Lesefalte am Buchrücken)
Vorauszahlung + Versandkosten Fr. 8.-- bis 2kg

Inserat von schokoo7
Typ
Angebote
Preis CHF
5.-
PLZ
8200
Gesponserte Links
Merken

Antiquariat Bücherlaus / Barbara Studer

8200, Schaffhausen
Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer (freiwillig)
Mitteilung an den Inserenten
Kopie an mich senden
Die Funktion “Kopie an mich senden” ist nur nach dem Login verfügbar
Hier einloggen.
Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die allgemeinen Nutzungsbedingungen (inkl. Datenschutzerklärung) von tutti.ch.