FAHRTSPLATZ

480'000.-

10.01.2019
Häuser
Glarus, 8752
Schönes, altes Haus, ganz nah beim Fahrtsplatz. Bestens unterhalten, mit viel Ausbaupotential. Ruhige Wohngegend, nur wenige Schritte bis ins Grüne. Trotzdem alles in der Nähe, was man braucht: Ein ideales Familienhaus.

In den Voralpen gelegen, nahe beim Walensee, verfügt Näfels über einzigartige Naherholungsgebiete und ist ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort geworden. Durch die Autobahn und mit dem nahe gelegenen Bahnknotenpunkt Ziegelbrücke sind die Grossräume Zürich oder Chur in kurzer Zeit erreichbar. Näfels ist wegen der Schlacht von 1388 das wohl bekannteste Glarner Dorf. Einer der Höhepunkte im Jahr ist die Näfelser Fahrt zum Gedenken an dieses Ereignis, die auf dem Fahrtsplatz in unmittelbarer Nähe der Liegenschaft mit einer würdigen Feier begangen wird.

Das Gebäude ist ein grosses Einfamilienhaus mit Hauptfront gegen Süden. Es hat klassische Proportionen, drei symmetrische Fensterachsen und einen Anbau gegen Westen, der in einer Dreifachfunktion geschickt Garage, Schopf und Terrasse bildet. Fortlaufend wurde die Liegenschaft erneuert und zeigt sich von aussen mit der weissen Fassade, den roten Fensterläden und der Holzverkleidung des Hauseinganges wirklich schmuck: Ein schönes Haus.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei Räume mit Fenster gegen Süden, die sich ausgebaut als Büro, als Werkstatt oder gar als Einliegerwohnung nutzen liessen. Weiter hinten findet sich ein geräumiges Kellerabteil mit Naturboden und einem Kiesbelag.

Der Hauseingang wurde mit einem gross dimensionierten Windfang versehen, unten bildet er einen weiteren Vorratsraum, darüber eine seitliche offene Gallerie, um Wäsche aufzuhängen oder als erweitertes Freiluft-Kinderzimmer.

Die weitere Einteilung des Obergeschosses ist klassisch: Ein grosses, helles Wohnzimmer mit stattlichem Kachelofen, eine Küche, ein Bad. Die Kacheln des Ofens sind aussergewöhnlich, die Ofenbank lässt sich auch elektrisch beheizen. Zusätzlich sind Infrarot-Heizungen montiert, alles wirkt hochwertig und gepflegt. Das Dachgeschoss besteht aus drei Schlafzimmern und einem geräumigen Estrich.

Pfiffig gelöst auch der Ausgang aus der Küche auf die Terrasse, hier liesse sich mit einem Wintergarten oder einem transparenten Dach ein Esszimmer gestalten und so den Wohnraum erweitern. Der Garten ist klein, aber gepflegt, durch Stellriemen wurden Rabatten mit Buchsbaumkugeln geschaffen, Platz für eine Kinderschaukel wäre auch noch vorhanden. Zu den Nachbarn ist das Grundstück mit Hecken abgetrennt, dadurch ist man zwar mittendrin, aber doch nicht dabei.

Die Liegenschaft ist ideal für Familien, es bietet viel Platz. Der älteste Dorfteil von Näfels, um den Fahrtsplatz, ist eine beliebte Wohngegend. Besonnt, ruhig, nur wenige Schritte bis ins Grüne und trotzdem alles nah: Schulen, Kindergarten, Einkaufsmöglichkeiten, ÖV.

Das Gebäude ist in einem gepflegten Zustand und sofort bezugsbereit. Man kann nur kosmetische Änderungen vornehmen oder durch geringe Investitionen die wenigen Schwachpunkte beheben. Interessant auch das Potential mit den beiden ungenutzten Räumen im Erdgeschoss, dem Raum neben dem Badezimmer, der für ein Kinderzimmer oder Spielzimmer ideal erscheint und der Terrasse, die zum erweiterten Esszimmer werden kann.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und bedienen Sie gerne und ganz unverbindlich mit den Verkaufsunterlagen.

Gerne bringen wir Ihnen dieses Angebot näher und stehen auch für eine Beratung zu den eventuell gewünschten Umbauarbeiten zur Verfügung.
Typ
Verkaufsangebote
Preis CHF
480'000.-
Zimmer
4
Fläche
210m²
Adresse
Herrenweg 32
PLZ
8752
Bezirk
Glarus
Gesponserte Links
Merken

Küng + Fischli Immobilien GmbH

8752, Glarus