GBA Game Boy Advance Lila

55.-

06.01.2019
Spielkonsolen & Games
Solothurn, 4543
Der Game Boy Advance (GBA) wurde von Nintendo 2001 als Nachfolger des sehr erfolgreichen Game Boy Color auf den europäischen Markt gebracht.

Gegenüber dem klassischen Game Boy bietet die Handheld-Konsole Technik auf dem Stand eines verbesserten Super Nintendos, ein größeres Bild, eine veränderte Form (Quer- statt Hochformat) und volle Abwärtskompatibilität zu Game-Boy- und Game-Boy-Color-Spielen.

Technische Daten

Bildschirm: 4,08 cm × 6,12 cm; 240×160 Pixel; TFT-Bildschirm mit max. 32.768 Farben
CPU: 16,77 MHz 32 Bit RISC-CPU (ARM7TDMI, ARM-Architektur) und 8 Bit CISC-CPU (Z80/8080-Derivat)
Arbeitsspeicher: 32 KB I-RAM (1 cycle/32 bit) + 96 KB VRAM (1-2 cycles) + 256 KB eRAM (6 cycles/32 bit)
Klang: Lautsprecher (mono) / Kopfhörer (stereo)
Mehrspieler: Vier (zusammen mit GBAs oder GBA-SPs) bzw. zwei (mit Game Boy oder Game Boy Color)
Stromversorgung: 2 × 1,5 Volt AA
Batterielaufzeit: ca. 15 Stunden
Abmessungen: 8,2 cm hoch × 14,45 cm breit × 2,45 cm tief
Gewicht: 140 g
Steckmodul: 3,45 cm hoch × 6,0 cm breit × 0,95 cm tief; maximal 4 GBit (512 MByte), (maximal 256 Mbit (32 MByte) Speicher von Werk aus)
Kompatibilität: spielt alle alten Game Boy- und Game Boy Color-Spiele ab
Typ
Angebote
Preis CHF
55.-
PLZ
4543
Gesponserte Links
Merken

Classicgamestore

4543, Solothurn