Branford Marsalis: Scenes In The City - audiophile CD

5.-

17.09.2019
Bern, 3084
Auf »Scenes In The City« von 1983 tritt Branford Marsalis zum ersten Mal als Bandleader in Erscheinung.

Branford, der Saxophonist in der Familie Marsalis aus New Orleans, stand aufgrund seines Nachnamens bisher im Schatten des Trompeters Wynton. Dieses Album zeigt Branford Marsalis als einen der besten Saxophonisten seiner Generation. Alles in einem warmen, zeitgenössischen Ton, der ihn bei Balladen ? ganz im Gegensatz zu seinen Zeitgenossen ? hervorragend auftreten lässt.

Auf dem ursprünglich 1984 veröffentlichtem Debütalbum "Scenes of the City" des weltweit bekannten Jazz-Saxophonisten, Komponisten und Musikproduzenten folgt Branford Marsalis dem Spirit des gleichnamigen Klassikers der 50er Jahre von Charles Mingus. Zuvor war Marsalis der internationale Durchbruch durch seine Zusammenarbeit mit der Pop-Ikone Sting gelungen, in deren Nachfolge er regelmäßig auch von anderen namhaften Popmusiker wie James Taylor, Tina Turner, Bruce Hornsby oder Youssou N'Dour gebucht wurde. Außerdem war er als Komponist federführend an verschiedenen Filmen des afro-amerikanischen Regisseurs Spike Lee beteiligt.
Typ
Angebote
Preis CHF
5.-
PLZ
3084
Gesponserte Links

C. Niklaus

3084, Bern
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.