Heilmagnetismus

100.-

22.06.2019
Gesundheit & Schönheit
Bern, 3097
Durch den menschlichen Magnetismus kann auf jegliche Art von Krankheit positiv Einfluss genommen und Linderung herbeigeführt werden. So ordnet der Heilmagnetismus mittels Auflegens der Hände die magnetischen Felder eines Körpers. Energieblockaden werden gelöst, und körpereigene Selbstheilungskräfte werden mobilisiert. Durch die neu entstandene Ordnung kann tiefgehende Heilung auf verschiedenen Ebenen geschehen. Evtl. noch verborgene Themen dürften Schicht für Schicht an die Oberfläche treten und sich in einem Prozess, der inneren Reife und der Heilung bemerkbar machen.

Der Heilmagnetismus kann grundsätzlich bei allen Unpässlichkeiten im physischen
oder seelischen Bereich angewandt werden. Z.B. bei:

- geschwächtem Immunsystem
- Störungen des vegetativen Nervensystems
- Allgemeinen Erschöpfungszuständen
- allen chronischen Krankheiten
- AD(H)S
- Burnout-Syndrom
- allgemeiner Überreiztheit
- Psychosomatischen Erkrankungen
- Konzentrationsstörung, Antriebslosigkeit, Niedergeschlagenheit, Mattheit
- Schlafstörungen
- Verdauungsproblemen
- Bei konkreten Schmerzen an Gelenken, Rücken etc.
- Allergien
- Kopfschmerzen, Migräne
- Wenn das Sterben erschwert ist
- bei allen Krankheiten die aus ärztlich, therapeutischer Sicht keinen Sinn ergeben
- oder, um sich einfach mal etwas Gutes zu gönnen

Mein Name ist Sabine Amrhein, ich bin ausgebildete Magnetopathin und Seminarleiterin nach der Heilmagnetischen Ordnungstherapie® nach Johanna Arnold. Ich behandle Erwachsene und Kinder in eigener Praxis in Liebefeld BE und veranstalte regelmässig Ausbildungsseminare in Heilmagnetismus
Typ
Angebote
Preis CHF
100.-
PLZ
3097
Gesponserte Links

Sabine Amrhein - Praxis für Grenzwege

3097, Bern
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.