Der Uetliberg-Geschichte u. Geschichten des Zürcher Hausberg

18.-

22.10.2018
Sachbücher & Ratgeber
Bern, 4900
Stefan Schneiter Der Uetliberg

Geschichte und Geschichten des Zürcher Hausbergs

Der Uetliberg, der Hausberg von Zürich, ist ein beliebtes Ausflugsziel und ein Stück Heimat für zahlreiche Anwohnerinnen und Anwohner. Schon seit 1875 führt die Uetlibergbahn Erholungssuchende aus der Stadt auf 813 Meter über Meer. Wanderwege und Kletterfelsen, Aussichts- und Fernsehtürme, Restaurants und Feuerstellen laden zu Erkundungs- und Genusstouren ein. Jahrhundertealte Burgen und Bunkeranlagen aus dem Zweiten Weltkrieg zeugen von seiner abwechslungsreichen Geschichte. In jüngerer Zeit kommt es immer wieder zu Nutzungskonflikten zwischen Erholungssuchenden und Eventanbietern.
Der Autor nimmt uns mit auf einen historischen, touristischen und kulturellen Ausflug auf den bekanntesten Berg der Albiskette hoch über Zürich. Unterwegs lernen wir Menschen kennen, deren Leben unzertrennlich mit diesem Berg verbunden ist: Wildhüter und Lokführer, Wirte und Bäuerinnen, Naturschützerinnen und Wanderer

ca. 200 farbige und schwarzweisse -Abbildungen

Einband
gebundene Ausgabe

Seitenzahl
200

Erscheinungsdatum
04.12.2011

Verlag
Hier und Jetzt Verlag

Maße (L/B/H)
308/238/25 mm
Zustand sehr gut

Versand Fr.8.-
Typ
Angebote
Preis CHF
18.-
PLZ
4900
Gesponserte Links
Merken