André Aciman, Acht helle Nächte

5.-

06.05.2019
Romane
Bern, 3052
Zwei Menschen und tausend Zweifel

»Ich bin Clara.« Mit diesen Worten stellt sich dem Erzähler auf einer Weihnachtsparty eine schöne Unbekannte vor. Es ist der 24. Dezember in New Yorks feiner Upper West Side. Der junge Mann ist hingerissen, überwältigt und sofort rettungslos verliebt. Ein Coup de foudre, auf den acht Nächte folgen, in denen die beiden reden, flirten, sich lieben, ins Kino gehen und Bars besuchen. Doch am Ende weiß er immer noch nicht, woran er mit sich und Clara ist. Bis er am Silvesterabend vom Geheimnis der Liebe erfährt ...

Abholung in 3052 Zollikofen oder Postversand (plus Porto). Siehe auch meine weiteren spannenden Bücher.
Typ
Angebote
Preis CHF
5.-
PLZ
3052
Gesponserte Links
Merken

Noé Steiner

3052, Bern
Mit TWINT einfacher und schneller bezahlen. Mehr erfahren.