Das Hauswesen mit Kochbuch 1910

100.-

29.09.2018
Antiquitäten & Kunst
Bern, 3018
Das Hauswesen 1910
nach seinem ganzen Umfange dargestellt in Briefen an eine Freundin. Mit Beigabe eines vollständigen Kochbuches
von Marie Susanne Kübler (Frau Scherr)
Maria Kübler 27.2.1814 Winterthur gest. 04.02.1873.
Maria Kübler war verheiratet ab 1834 mit Jakob Heinrich Haggenmacher, Kaufmann. Nach der Scheidung 1845 verheiratet sie sich mit Johannes Scherr. Kübler lernte in Yverdon Englisch, Französisch und Italienisch. 1845 zog sie mit ihrem zweiten Ehemann nach Stuttgart. Ab 1849 lebte sie wieder in der Schweiz, 1852-60 in Winterthur und ab 1860 in Zürich. Sie war als Übersetzerin und Sprachlehrerin tätig. Sie veröffentlichte Ratgeber für Hausfrauen und Mütter, wie "Das Hauswesen" (1850, mehrfach aufgelegt), "Der Frauenspiegel" (1854), "Die Hausmutter" (1857), "Die geschickte Köchin" (1858) und "Das Buch der Mütter" (1867), ferner das Buch für Dienstmädchen "Vreneli's Dienstjahre" (1860) sowie Erzählungen für Kinder und Jugendliche, u.a. "Winterrosen in einem Kranze" (1851) und "Märchen- und Geschichtenbuch der Fee Chrysalinde" (1857). Maria Kübler starb am 04.02.1873.
Leipzig : Uranus-Verlag, 1910
677 Seiten
Zustand gut, ein paar Flecken und Gebrauchsspuren
Versand Fr.9.- oder Abholung in 3018 Bern
Typ
Angebote
Preis CHF
100.-
PLZ
3018
Gesponserte Links
Merken

Snug Tas

3018, Bern