Karate Tiger & Sie nannten ihn Knochenbrecher

9.-

15.05.2018
Filme
Basel, 4057
neue und originalverpackte dvd
privat verkäufer
keine rückgabe
Einzahlung am Postschalter + 1.50 CHF
...................................................................

+ 1.10 CHF VERSAND

...................................................................

Karate Tiger & Sie nannten ihn Knochenbrecher

Karate Tiger
Von einem skrupellosen Verbrecher-Syndikat unter Druck gesetzt, zieht es der Karatelehrer Stillwell vor, Los Angeles zu verlassen, um sich in Seattle eine neue Existenz aufzubauen. Sein Sohn Jason, ein glühender Verehrer von Bruce Lee, dessen Kampftechnik und Philosophie ihn fasziniert, ist über das feige Verhalten seines Vaters tief enttäuscht. Niedergeschlagen und verzweifelt pilgert Jason in Seattle, der Heimatstadt Lee_s, zu dessen Grab und fleht ihn um Beistand an. Von nun an trainiert Jason - gegen den Willen seines Vaters - wie ein Besessener. Er will seine Kampftechnik ganz im Stil seines großen Vorbildes perfektionieren. - Niemals soll ihm eine solche Schmach widerfahren wie seinem Vater. Auch sein Bitten um Beistand wird erhört. Eines Nachts erscheint ihm der Meister im Traum und lehrt ihn alle Geheimnisse seines Erfolges. Gewappnet mit kostbarem Wissen und stählernem Mut, nimmt Jason den Kampf gegen die kriminellen Elemente der Stadt auf. Erst als er die Herausforderung erhält, gegen den Russen Ivan zu kämpfen, kommt Jason in große Bedrängnis. Es ist eine Herausforderung auf Leben und Tod...
Laufzeit: 88 Min.
Produktionsjahr: 1986
Regie: Corey Yuen
Darsteller: Jean-Claude van Damme, Kurt McKinney, J.W. Fails, Kathie Sileno;

Sie nannten ihn Knochenbrecher
Eine kleine Kung Fu Schule wird gegen Ende der Ching-Dynastie von Wong Chi Ying geleitet. Täglich ertönt aus dem Gebäude der Lärm und das Geschrei der enthusiastischen Schüler. Der Sohn des Lehrers, Hwang zieht es aber vor, der Schule fern zu bleiben und fällt durch Prügeleien immer wieder negativ auf. Als er sogar mit seiner eigenen Tante kämpft, beschließt der Vater Hwang einem alten Freund in Obhut zu geben, der dem Jungen Selbstdisziplin beibringen soll. Hwang erfährt von den Plänen des Vaters und flieht. Alleine auf sich gestellt wird er in eine Schlägerei verwickelt, bei der ihm ein alter Mann names Sho Hai Yi beisteht, der ihn ausbilden soll. Sho Hai Yi bringt ihm die Griffe einer sehr speziellen Kampfart, die des "Drunken Master" bei, die Hwang schon bald in einer gefährlichen Situation benötigt...
Laufzeit: 84 Min.
Produktionsjahr: 1978
Regie: Yuen Woo Ping
Darsteller: Jackie Chan, Yuen Hsiao Tien, Wang Chang, Huang Cheng Li, Lin Ying;
Typ
Angebote
Preis CHF
9.-
PLZ
4057
Gesponserte Links
Merken

sokfer

4057, Basel
Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer (freiwillig)
Mitteilung an den Inserenten
Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die allgemeinen Nutzungsbedingungen (inkl. Datenschutzerklärung) von tutti.ch.