Pop Musicology

15.-

26.07.2018
Sachbücher & Ratgeber
Basel, 4055
PopMusicology

Perspektiven der Popmusikwissenschaft

Christian Bielefeldt / Udo Dahmen / Rolf Großmann (Hg.)

Die gesellschaftliche und ästhetische Relevanz populärer Musik stand lange in deutlichem Missverhältnis zu ihrer mangelnden akademischen Akzeptanz. Das Anliegen, sich der überholten Festlegung auf die kanonisierten ?Meisterwerke? westeuropäischer Kunstmusik zu entledigen, wirft daher noch immer eine Reihe ungeklärter Grundfragen auf. Dieser Band stellt Lösungsansätze vor, die neben musikwissenschaftlichen auch medien- sowie kulturtheoretische Perspektiven einbeziehen. Paradigmen der Pop-Geschichtsschreibung werden dabei ebenso verhandelt wie Modelle musikwissenschaftlicher Pop-Analyse sowie Interdependenzen zwischen Popmusik und Wirtschaft.

transcript Verlag, 2008

284 Seiten

ungelesener, neuwertiger Zustand

Versand innerhalb der CH. Versandgebühren nach Grösse/Gewicht. Sammellieferungen möglich. Beachten Sie auch meine anderen Angebote!
Typ
Angebote
Preis CHF
15.-
PLZ
4055
Gesponserte Links
Merken

E. H.

4055, Basel
Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer (freiwillig)
Mitteilung an den Inserenten
Kopie an mich senden
Die Funktion “Kopie an mich senden” ist nur nach dem Login verfügbar
Hier einloggen.
Indem ich fortfahre, akzeptiere ich die allgemeinen Nutzungsbedingungen (inkl. Datenschutzerklärung) von tutti.ch.