Einführung in die Konfrontative Pädagogik

15.-

09.04.2021
Bottmingen, 4103
Div. Fachbücher für die Bereiche Soziale Arbeit und Psychiatrie.

Titel: Einführung in die Konfrontative Pädagogik

Autoren/Autorinnen: Rainer Kilb und Jens Weidner

Zustand: So gut wie neu, unmarkiert

158 Seiten, Erscheinung: 2013

Neupreis war 29.90 CHF

Versand: 1.80 - 3.60 CHF

Originalbeschreibung:

"Wie können gewalttätige Kinder und Jugendliche mit Ihren Taten konfrontiert werden? Und wie lässt sich eine Beschäftigung mit den Opfern einfordern?

Die Konfrontative Pädagogik findet Antworten auf diese Fragen. Sie ist als sozialpädagogischer Handlungsansatz mittlerweile fest etabliert und hat sich im Umgang mit gewalttätigen Kindern und Jugendlichen als äusserst wirksam erwiesen.

Im Mittelpunkt stehen dabei spezifische Gesprächstechniken und verschiedene Formen von Anti-Aggressivitäts- bzw. Coolness-Trainings sowie das Konfrontative Sozialtraining.

Das Lehrbuch stellt die wichtigsten methodischen Ansätze einer Konfrontativen Pädagogik dar und verortet sie im Spektrum aktueller Konflikt- und Gewalttheorien.

Mit vielen Fallbeispielen wird anschaulich beschrieben, in welchen Feldern der Sozialen Arbeit die Konfrontative Pädagogik zum Einsatz kommen kann und in welchem Bereich welche Handlungsbausteine und Techniken anwendbar sind.

Eine kompakte Einführung von den führenden Vertretern zum Thema, die didaktisch aufbereitet ist und durch Reflexionsfragen zu jedem Kapitel den Lernerfolg sichert.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Prof. Dr. Rainer Kilb, Dipl.-Pädagoge, lehrt Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit an der HAW Mannheim."
Typ
Angebote
Preis CHF
15.-
PLZ
4103
Gesponserte Links

Punisher

Bottmingen, 4103
Drucken
Sicher Kaufen und Verkaufen