Claudia Keller Streitorchester

3.-

12.12.2018
Romane
Basel, 4052
Man könnte natürlich auch Züchterin von Nerzkaninchen werden, oder Guru, oder Dauerpatient, um der lähmenden Langeeweile im Haushalt zu entfliehen, oder man könnte jeden Tag die Möbel umstellen, eine Pommes-frites-Bude eröffnen und acht Kinder in die Welt setzen, um endlich ausgelastet zu sein. Aber Claudia, im »hundertsten« Jahre Ehefrau, beschließt statt dessen, ein Buch zu schreiben. Schreiben, so glaubt sie, läßt sich sozusagen »im Stehen« und nebenbei erledigen, während vielleicht gerade die Waschmaschine läuft. Ihr ist von Anfang an klar, wovon das Buch handeln soll, nämlich von Victor, ihrem Ehemann, den sie nicht versteht, und der sie nicht versteht, und davon, was alles aus diesem Nichtversteehen entstehen kann ...
Typ
Angebote
Preis CHF
3.-
PLZ
4052
Gesponserte Links
Merken