Fohlenweide/ Fohlenaufzucht

300.-

17.08.2018
Pferde
Appenzell, 9037
Hallo

wir eröffnen im Oktober 2018 unsere neue Fohlenaufzuchtsweide. Es werden Stuten wie auch Hengste von 2017 aufgenommen. Da nur begrenzt Plätze verfügbar sind, solltet Ihr euch bei Interesse schnell bei uns melden.

Kosten:
Stutfohlen bis zweijährig 300 chf/ Monat. Von 2-3 jährig 400 chf/ Monat und ab 3 jährig dann 650 chf/ Monat. Hengstfohlen bis zweijährig 400 chf/ Monat. Von 2-3 jährig 500 chf/ Monat und ab 3 jährig dann 750 chf/ Monat.
Die Boxen:
sind pro Geschlecht ca. 32m2 gross und mit 4.5 cm wasserdurchlässigen Gummimatten ausgestattet. Einstreu ist je nach Pferd individuell.... sprich wir haben Leinstrohhäcksel, Strohhäcksel, Strohpellets und teilweise Langstroh...Heu gibt?s aus Heunetzen zur freien Verfügung (werden mindestens 3 mal täglich aufgefüllt). Die Wasserversorgung erfolgt über automatische Wassertränken mit einer beheizten Ringleitung für den Winter.
Zusatz:
Falls ein Decken- und/ oder Fliegenmaskenservice gewünscht wird, muss der Aufwand separat angeschaut werden- kleine Aufwände sind inklusive grössere müssen besprochen werden- ein Deckenwaschservice kann auch genutzt werden. Ein gewünschtes Führ-, Bodenarbeits-, Verlade- und Strassensicherheitstraining in der Zeit der Aufzucht, kann bei uns in Auftrag gegeben werden (Die Kosten werden hier, je nach Aufwand, separat verrechnet. Halfterführigkeit und Hufe geben, setzen wir mit 6 Monaten allerdings voraus und wird auch ständig durch uns, auf Wunsch, geübt.
Voraussetzung:
die Pferde, die zu uns in den Stall aufgenommen werden, müssen grundimmunisiert sein und zusätzlich die Herpes Impfung haben (Kosten zu Lasten des Pensionärs). Bei Agate sollte auch sofort die Ummeldung gemacht werden. Der Pferdepass oder zumindest eine Kopie wird im Stall sicher verwahrt.
Entwurmung:
diese findet 3-4 mal im Jahr statt- und wird durch uns organisiert und durch den Besitzer bezahlt.
Alle 6-8 Wochen kann die Huf- und einmal jährlich die Zahnpflege durch uns gemacht werden. Die Kosten bei sofortiger Planung sind 30 chf pro Monat mit dem Mietzins. Andere Möglichkeit wäre es, diese separat je nach Aufwand (Hufpflege 60 chf, Zahnpflege 120 chf) zu machen oder auch durch einen externen Spezialisten- das bleibt euch überlassen...
Weiden:
sind momentan ca. 1.5 ha eingezäunt.... zur Verfügung stehen ab nächstes Jahr knapp 7 ha...
Stallapotheke:
steht für alle zur Verfügung. Verbrauchsmaterial muss wieder aufgefüllt werden
Dokumentation:
verabreichte Medikamente/ Impfungen, der Auskauf der Tiere und die Huf- sowie Zahnpflege werden genaustens dokumentiert.
Reiterstübchen:
zum Aufwärmen im Winter, gemütliches beisammen Sitzen und für Kaffeepausen steht ein neues geräumiges Reiterstübchen mit Toilette, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Herd/ Backofen und grosszügiger Sitzgelegenheit zur Verfügung...
Schaut es Euch einfach an.... wir sind ein unkomplizierter familiärer Bauernhof... falls noch Fragen da sein sollten oder Ihr gerne zusätzliche Leistungen hättet, die oben nicht aufgeführt worden sind, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden. Ansonsten steht bei uns das Wohl der Pferde immer an erster Stelle!!!!
Wir freuen uns jetzt schon auf Euch....
Typ
Angebote
Preis CHF
300.-
PLZ
9037
Gesponserte Links
Merken