REBECCAS MOND (REGINA SCHÖNFELDER)

3.-

17.04.2019
Romane
Appenzell, 9057
REBECCA FÜHRT EIN UNBESCHWERTES LEBEN ALS SCHRIFTSTELLERIN- BIS SIE IN EINER VOLLMONDNACHT VON EINEM UNBEKANNTEN ÜBERFALLEN WIRD. PLÖTZLICH BRECHEN DIE DUNKELSTEN ÄNGSTE IN IHR AUF. ZWAR WIRD DER TÄTER WENIG SPÄTER GEFASST, DOCH NICHT EINMAL IHR FREUND TONY, DER ALS POLIZIST ARBEITET, VERMAG REBECCA IHRE ÄNGSTE ZU NEHMEN. SIE VERHÄLT SICH IMMER RÄTSELHAFTER UND ABWEISENDER. DANN, IN DER NÄCHSTEN VOLLMONDNACHT, WIRD EIN MANN GRAUSAM ERMORDET. DIE TAT SCHEINT OHNE MOTIV, DENN DER TOTE GALT ALS UNBESCHOLTENER, EHRBARER BÜRGER. NUR TONY AHNT, DASS SEINE FREUNDIN ETWAS MIT DEM MORD ZU TUN HAT. AM TATORT FINDET ER REBECCAS OHRRING.

DAS BUCH IST IN GUTEM ZUSTAND, UND HAT 223 SEITEN!

ES KANN ABGEHOLT ODER ZUGESANDT WERDEN, WOBEI DAS PORTO VOM KÄUFER ÜBERNOMMEN WERDEN MUSS!

BITTE BEACHTEN SIE AUCH MEINE ANDEREN ANGEBOTE, VIELLEICHT IST JA NOCH ETWAS FÜR SIE MIT DABEI!
m.r.
br
KRIMI
DIV. KRIMIS
Typ
Angebote
Preis CHF
3.-
PLZ
9057
Gesponserte Links
Merken