Biographie: Der Liebhaber - Max Reinhardt

9.-

10.10.2018
Sachbücher & Ratgeber
Aargau, 4800
"Der Liebhaber - Erinnerungen seines Sohnes Gottfried Reinhardt an Max Reinhardt"

"Max Reinhardt, der grosse Theatermann, ist längst eine Legende geworden. Die ihn noch persönlich kannten, seine Schüler waren, mit ihm zusammenarbeiteten - es werden immer weniger -, nennen seinen Namen so wie gläubige Menschen die Namen von Heiligen nennen. Dabei war er ein Mensch wie alle Menschen, nur ausgeprägter, akzentuierter, eigenwilliger als die meisten. Er war ehrgeizig und schüchtern, eifersüchtig und grosszügig, eitel und demütig, herrisch und wahrhaft dienend. Kleinlich anmutende Zänkereien mit seiner ersten Frau zogen sich über viele Jahre hin, steigerten sich in zerstörerischen Hass, um sich dann für kurze Zeit in pathetischen Versöhnungsszenen aufzulösen. Er kam aus der Armut und wurde ein reicher Verschwender. Er suchte Ruhe und Geborgenheit und war ein unsteter, unablässig angetrieben von seinem Genius...""

408 Seiten

Stellenweise mit Fotos bebildert

Fester Einband

Sauberer Zustand.

Dieser Artikel kann für zzgl. CHF 9.00 als versichertes Paket B-Post versandt werden (Versand nur gegen Vorauszahlung möglich). Bei Bareinzahlung am Postschalter + CHF 1.50

Bitte beachten Sie, dass der Preis fix ist. Kontaktieren Sie mich nur, wenn Sie bereit sind, den Artikel zum angegebenen Preis zu kaufen. Keine Preisverhandlungen per E-Mail / Telefon. Besten Dank für das Verständnis.
Typ
Angebote
Preis CHF
9.-
PLZ
4800
Gesponserte Links
Merken

Betty

4800, Aargau