Empfohlene Kategorien

Gartenausstattung
Baumaterial

Filtern


Standort
1/5
Aargau, Kanton
Preis (CHF)
Plattformen
Inserent
Sprache

Empfohlene Kategorien

80 Resultate für "hortulanus" in Alle Kategorien

Sortieren nach
Wisteria brachy shiro kapitan, duftende Wisteria
5
Aargau, 5430, 01.02.2023

Wisteria brachy shiro kapitan, duftende Wisteria

H 175/200, Preis CHF 179.- *Standort sonnig und warm *Blüht von Mai bis Juni *Kletterpflanze für Hauswände, Pergolen, Lauben Bei dem 'Shiro-kapitan' handelt es sich um eine schlingend wachsende Kletterpflanze die sich gut zur Begrünung von Hauswänden, Pergolen, Laube o.ä. eignet. Sie bevorzugt einen sonnigen und geschützten Standort auf einem durchlässigen und nahrhaften Gartenboden. Von Mai bis Juni schmückt sich die Pflanze mit ihren reinweissen, hängenden Blütentrauben. Bei dieser Pflanze sollte auf einen Rückschnitt im Frühjahr oder Herbst verzichtet werden. Dafür können die Seitentriebe zwischen Juli und August auf ca. 20 cm eingekürzt werden. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
179.-
Olivenbaum (Olea europaea)
3
Aargau, 5430, 01.02.2023

Olivenbaum (Olea europaea)

Preis CHF 458.- *Der Standort des Olivenbaum hängt von der Jahreszeit ab. Im Sommer vollsonnig, gerne warm, Hitze ist unproblematisch. Im Winter sollte die Pflanze sehr hell bei ca. 5 - 10° C stehen. Die Olive ist von Natur aus immergrün. Ein Laubabwurf weist auf wiederholte Trockenheit oder zu dunklen Stand hin. Ab März/April folgt dann ein Neuaustrieb. Die Pflanze verträgt ein kurzzeitiges Temperaturminimum von bis zu -8° C. Von April bis Oktober/November ist das Olivenbäumchen eine Zierde in Töpfen auf Balkon, Terrasse & im Garten, überwintert wird es im Haus. *Im Sommer sehr regelmässig giessen. Für die Olivenbaum Pflege ist es am besten, beim Giessen die Erde bis zum Topfboden zu durchfeuchten und dann abzuwarten, bis die Erde etwas abgetrocknet ist, bevor man erneut giesst. Wiederholte Trockenheit führt zu Frucht- und Blattfall. Düngen Sie von April bis September alle 7 bis 10 Tage mit Volldünger (flüssig, wasserlösliche Pulver, in Stäbchenform), oder verwenden Sie im März und Juni Langzeitdünger. Der beste Zeitpunkt zum Schnitt ist im Herbst nach der Ernte, alternativ am Ende der Winterruhe im März. Beim Schnitt können Sie nichts falsch machen und die Zweige auch kräftig einkürzen. *Pflege im Winter Bei der Olivenbaum Pflege im Winter die gleichmässige Bodenfeuchte beibehalten, Giessmenge und häufigkeit an die Winterruhe und den damit verbundenen, deutlich geringeren Bedarf anpassen. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
458.-
OLEA EUROPAEA - OLIVE (PFLANZE) | OLIVENBAUM H: 220cm
5
Aargau, 5430, 31.01.2023

OLEA EUROPAEA - OLIVE (PFLANZE) | OLIVENBAUM H: 220cm

Preis: CHF 1250.- (Baumschulpreis CHF 1980.-) H:220cm Mit einem Olivenbäumchen (Olea europaea), oder Echtem Ölbaum, holen Sie sich den Traum vom sonnigen Süden auf die eigene Terrasse oder Garten. Die mediterrane Pflanze ist sehr langsamwüchsig, werden in der Natur sehr alt. Blätter Olivenbäume tragen charakteristische schmale, oberseits dunkelgrüne, unterseits silbriggraue Laubblätter. Die schimmernde Farbe entsteht durch eine feine Behaarung, die die Wasserverdunstung des Baums reduziert und ihn so vor dem Austrocknen schützt. Die Blätter sind wechselständig und stehen an kurzen Stielen. Blüten Die traubenartigen gelblichweißen Blüten der Olivenbäume erscheinen im Mai und verströmen einen zarten Duft. Sie stehen an zwei bis vier Zentimeter langen Rispen, sind aber insgesamt eher unscheinbar. Achtung: Oliven blühen meist erst, wenn sie vier bis sechs Jahre alt sind, die ersten Früchte entwickeln sich etwa ab dem siebten Standjahr. Olivenbäume lieben sonnige, warme bis heiße Plätze und eignen sich so für Balkon und Terrasse in Südlage sowie den kalten und temperierten Wintergarten. Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
1'250.-
Buchskugel, Buxus semp. Kugel Ø ca. 40cm - 140cm, 50% Rabatt
5
Aargau, 5430, 31.01.2023

Buchskugel, Buxus semp. Kugel Ø ca. 40cm - 140cm, 50% Rabatt

Preis(Ø ca.40/45cm) CHF 79.00/St. statt CHF158.00/St. Preis(Ø ca.45/50cm) CHF 98.00/St. statt CHF 196.00/St. Preis(Ø ca.50/55cm) CHF 124.00/St. statt CHF 248.00/St. Preis(Ø ca.55/60cm) CHF 179.00/St. statt CHF 358.00/St. Preis(Ø ca.60/70cm) CHF 249.00/St. statt CHF 498.00/St. Preis(Ø ca.70/80cm) CHF 349.00/St. statt CHF 698.00/St. Preis(Ø ca.80/90cm) CHF 498.00/St. statt CHF 996.00/St. Preis(Ø ca.90-100cm) CHF 598.00/St. statt CHF 1196.00/St. Preis(Ø ca.130/140cm) CHF 998.00/St. statt CHF 1996.00/St *Standort sonnig bis schattig *sehr dicht gewachsen *Einzelpflanzung, Gruppenpflanzung, Kübel, Balkon, Grabbepflanzung Die Eibenkugeln gehört zu den Formgehölze. Den Status als beliebtestes Formgehölz verdient sie sich durch ihre hohe Schnittverträglichkeit und den anspruchslosen Bodenbedarf. Im Garten lässt sie sich überall platzieren, setzt sofort kugelige Akzente und ist absolut robust. Die Buchskugel ist auch bekannt dafür, dass sie, wie bei Buchs üblich, ein hohes Alter erreicht und sich selbst bei groben Schnittfehler innerhalb kürzester Zeit regeneriert. Sie sieht immer frisch und grün aus und büsst auch im Alter nichts von Ihrer Blatt gesundheit ein. Unmittelbar nach dem Anpflanzen und in den ersten Jahren benötigt der Buchs, auch in ihrer Kugelform, viel Wasser, später etwas weniger. Sie liebt auch schattige Standorte, ist sehr formstabil und wirkt immer frisch und edel. Sie ist pflegeleicht und mag auch Kübelpflanzungen auf stylischen Terrassen gern. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
79.-
Süsslich duftende Kletterhortensie, Hydrangea petiolaris
3
Aargau, 5430, 31.01.2023

Süsslich duftende Kletterhortensie, Hydrangea petiolaris

Preis pro Stück: 80-100cm CHF 98.- 100-125cm CHF 119.- Die Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) aus der Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae), wächst an Wänden, Fassaden, Pergolen sowie Zäunen empor und ist mit ihren feinen weissen Blütenstände eine Zierde im Garten. Sie stammt ursprünglich aus den Wäldern Japans, Taiwans und Koreas. Der dekorative Kletterstrauch ist winterhart und pflegeleicht. Blätter Die Blätter der Kletterhortensie sind glänzend grün, eiförmig bis rundlich und etwa zehn Zentimeter lang. Sie sitzen an langen Blattstielen und färben sich im Herbst leuchtend gelb. Bei einigen Sorten bleiben sie in milden Wintern grün und haften bis zum nächsten Frühjahr an den Trieben. Blüten Die süsslich duftenden Blüten erscheinen von Mai bis Juli. Sie sind flach und in bis zu 25 Zentimeter breiten Blütenständen angeordnet. Die sogenannten Schirmrispen tragen außen einen Kranz steriler weißer Schaublüten. Die inneren Blüten sind fruchtbar und besitzen keine Blütenblätter. Kletterhortensien blühen erst nach etwa fünf Jahren Standzeit. Standort und Boden Die Kletterhortensie gedeiht im Halbschatten bis Schatten an kühl-feuchten Standorten auf durchlässigen und humusreichen Böden. Die Pflanzen vertragen keine kalkhaltige Erde und sind empfindlich gegenüber Bodenverdichtungen. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
98.-
Sternmagnolie,  Magnolia stellata
5
Aargau, 5430, 31.01.2023

Sternmagnolie, Magnolia stellata

H 200cm CHF 290.- Magnolien zählen zu den ältesten Blütenpflanzen der Erde und sind mit ca. 100 Arten vertreten. Die Sternmagnolie ist eine der kleinsten und winterhärtesten Art und für unser Klima gut geeignet. Ihre Blüten verzaubern schon zeitig im Frühjahr und durch die geringe Wuchshöhe ergibt sich eine vielseitige Verwendungsmöglichkeit für diesen Sternenzauber. Aussehen Der Wuchs dieses reich blühenden Gehölzes ist breit eiförmig und stark verästelt. Die Sternmagnolie wächst langsam und kann 2-3 Meter hoch werden mit einen Durchmesser von 2 Metern. Sie wird mit dem Alter immer schöner und entwickelt sich zu einem wertvollen, charakteristischen Solitärgehölz. Die pelzigen Knospen öffnen sich im März/April und eröffnen einen richtigen Sternenzauber. Die weissen sternförmigen Blüten haben einen leichten Duft und erreichen einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Das kräftig mattgrüne Laub erscheint, wenn die Blüte vorbei ist und verzaubert im Herbst durch eine gelbbraune Färbung. Standort und Pflege Die Sternmagnolie (Magnolia stellata) braucht einen sonnig bis halbschattigen Standort. Wenn der Standort zu schattig ist, bildet die Sternmagnolie nur sehr spärlich Blüten aus. Sie gedeiht in jedem durchlässigen, humosen Gartenboden. Sollte der Boden jedoch sehr lehmig sein, muss dafür gesorgt werden, dass genügend Humus/Kompost eingearbeitet wird. Ansonsten wächst dieser Blütenstrauch nur sehr schlecht und weist nach ein paar Jahren Nährstoffmängel auf. Sternmagnolien müssen in der Regel nicht geschnitten werden. Sollte trotzdem einmal ein Schnitt nötig werden, z.B. aus Platzgründen, dann erträgt sie das für eine Magnolie erstaunlich gut. Übrigens, das Holz duftet sehr aromatisch. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
290.-
Japanische Blumenhartriegel, Cornus kousa Milky Way
4
Aargau, 5430, 31.01.2023

Japanische Blumenhartriegel, Cornus kousa Milky Way

Preis CHF 248.- Wuchs Der langsam wachsende Strauch oder Baum kann eine Höhe von vier bis sechs Metern erreichen. Die Hauptäste sind vasenförmig aufstrebend, die Seitenzweige etagenartig angeordnet und bei freiem Stand im Alter recht ausladend. Die Rinde am Stamm von Cornus kousa ist gräulich. Junge Triebe haben eine leichte Behaarung, die später verschwindet. Blätter Die ovalen, oben spitz zulaufenden Blätter des Japanischen Blumenhartriegels sind dunkelgrün, ganzrandig und gegenständig angeordnet. Sie besitzen die für Hartriegel markanten bogenartig verlaufenden Blattnerven. Die Blätter werden bis zu elf Zentimeter lang, fünf Zentimeter breit und weisen eine feine Behaarung auf. Der sommergrüne Strauch zeigt eine leuchtend rote Herbstfärbung. Im Winter verliert Cornus kousa sein Laub. Blüten Cornus kousa trägt seinen deutschen Namen "Blumenhartriegel" nicht umsonst. Zwar sind die eigentlichen Blüten ? kleine grüngelbe, kugelige Dolden ? eher unspektakulär. Die cremeweißen Hochblätter (Brakteen), die die Blüten umgeben, sind dafür umso sehenswerter. Es handelt sich bei den handtellergroßen Blüten von Cornus kousa also eigentlich um Scheinblüten (Pseudoanthien). Je nach Standort blüht der Japanische Blumenhartriegel von Mai bis in den Juli hinein. Früchte Aus den Blütendolden entwickelt sich jeweils eine orangerote Scheinfrucht mit bis zu zwei Zentimeter Durchmesser. Die Früchte sitzen an langen Stielen und sind essbar, schmecken aber eher fade. In Japan werden sie roh und eingelegt verzehrt, oder es wird aus ihnen eine Art Fruchtlikör hergestellt. Standort Das Gehölz braucht im Garten einen geschützten, sonnigen bis halbschattigen oder absonnigen Platz. In freier Natur kommt der Japanische Blumenhartriegel an Waldrändern und Ufern vor, daher bevorzugt er auch im Garten einen geschützten, luftfeuchten Platz. Boden Am besten gedeiht Cornus kousa auf frischem, sandig-humosem, leicht saurem Boden. Staunässe und zu kalkhaltigen Boden mag der Blütenstrauch dagegen nicht, auch auf schweren, lehmigen Böden zeigt er oft Kümmerwuchs. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
248.-
Säulenförmige Atlaszeder/ Cedrus libani Fastigiata H: 300cm
3
Aargau, 5430, 31.01.2023

Säulenförmige Atlaszeder/ Cedrus libani Fastigiata H: 300cm

PFLANZINFORMATIONEN H:300cm/ Preis CHF 398.- ( Baumschulpreis CHF 698.-) *Laub Die Libanon-Zeder 'Fastigiata' ist immergrün. Ihre Nadeln sind blau-grau. *Wuchs Cedrus libani 'Fastigiata' wächst locker und säulenförmig. *Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze. *Standort Bevorzugt durchlässigen, nährstoffreichen Boden in sonniger Lage. *Frosthärte Gut frosthart. *Aufgaben Einpflanzen: Im Zeitraum von März bis Oktober. *Pflege Tipp: Diese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist. Diese Pflanze sollte nicht geschnitten werden. Entfernen Sie lediglich abgebrochene, kranke Zweige im Sommer. Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
398.-
Zwerg-Kiefer Pinus sylvestris "Chantry Blue"
1
Aargau, 5430, 28.01.2023

Zwerg-Kiefer Pinus sylvestris "Chantry Blue"

Zwerg-Kiefer Pinus sylvestris "Chantry Blue" Herkunft: Ostasien Wuchsform: strauchförmig, breitbuschig bis flachkugelig, locker aber geschlossen Maximale Höhe / Breite: max 1-2m hoch / 1m breit, schwachwachsend Blüte /Zeit: Benadlung lang und leichtgedreht, blausilber bis blaugrau Bodenanspruch: sandiger, humoser Boden Standort: halbschattig - sonnig, gut im Steingarten, Japangarten oder Miniaturgarten Winterhärte: sehr gute Winterhärte Baumschulpreis: 298.-Fr Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Ricardo Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
198.-
Silber-Kiefer-Bonsai Pinus sylvestris Waterii Bonsai
3
Aargau, 5430, 28.01.2023

Silber-Kiefer-Bonsai Pinus sylvestris Waterii Bonsai

Botanischer Name: Pinus sylvestris Waterii Deutscher Name: Silberkiefer-Bonsai Herkunft: Ostasien Wuchsform: Formschnitt-Bonsai, langsam wachsend Maximale Höhe / Breite: 1.5 m hoch / 1.5 m breit, schwachwachsend Blüte /Zeit: schöne silberfarbene Benadlung, intensiver Kiefernduft Bodenanspruch: gut durchlässiger, nahrhafter Gartenboden, Erde immer leicht feucht halten, keine Staunässe Standort: halbschattig - sonnig, für den Einzelstand Winterhärte: sehr gute Winterhärte Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
890.-
männliche Bechereibe Taxus media Hillii 100/125
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

männliche Bechereibe Taxus media Hillii 100/125

Taxus media Hillii männliche Bechereibe 100/125cm CHF 99.00 (Baumschulpreis CHF 198.00) 125/150cm CHF 178.00 (Baumschulpreis CHF 358.00) Kurzbeschreibung: Immergrüne fruchtlose Bechereibe 'Hillii' Einsatzbereiche: Für schlanke immergrüne Sichtschutzhecken, für Terrassen und Steingärten, Einzelpflanzung Wuchs / Verwendung: Media Hillii ist eine straff aufrecht wachsende Eibe der Gattung 'media' mit säulenförmiger Wuchsform und kurzen, dichten Zweigen. Sie ist häufig in Grünanlagen und Gärten anzutreffen. 'Hillii' als männliche Form zur Sorte Hicksii trägt im Gegensatz zur Sorte Hicksii sehr wenig oder keine Frucht. Allerdings kann durch vereinzelt auftretende zwittrige Entwicklung in geringem Umfang Fruchtbehang entstehen. Durch Ihre satte Färbung und zuverlässige Winterhärte kann man sie sowohl zur Heckenpflanzung als auch zur Einzelpflanzung in der Gartengestaltung verwenden. Die Höhe beträgt maximal 3-5 m. Schnittverträglichkeit und dichter Wuchs führen dazu, dass diese Eiben gerne für dichte, schlanke Sichtschutzhecken verwendet werden. Wildwachsende Exemplare sind sehr selten und stehen unter Naturschutz. Das Holz ist hart, dauerhaft und hochgeschätzt. In früheren Zeiten wurden Bögen und Pfeile aus Taxus-Holz gefertigt. Das maximale Alter der Eibe kann bis zu 2000 Jahre erreichen. Außer dem Samenmantel sind alle Teile der Pflanze sehr giftig. Vorzüge: schlanke, aufrechte Wuchsform ✔ immergrüne Pflanze, die dichte Hecken ausbildet ✔ durch geringes Wachstum pflegeleicht ✔ robust gegen Krankheiten und schnittfest ✔ Pflanzenbeschreibung, Blätter, Früchte Die 1,5 bis 3,5 Zentimeter und ca 2 mm breiten langen Eibennadeln sind weich und biegsam. Ober- und Unterseite sind deutlich unterscheidbar. Während die Oberseite glänzend dunkelgrün gefärbt ist, ist die Unterseite dagegen hell- oder olivgrün gefärbt. Media Hilli als männliche Pflanze bildet keine oder wenige Beeren aus. Beeren können vereinzelt durch vereinzelt zwittrige Entwicklung entstehen. Standort und Bodenansprüche: Diese Eibe verträgt Sonnenlagen und ist trotzdem sehr schattenverträglich und frosthart. Sie bevorzugt mittel- bis tiefgründige Böden von schwach sauer bis kalkhaltig. Pflege: Taxus Media hillii ist absolut schnittfest und unempfindlich gegen Krankheitsbefall. Besonderes: Taxus benötigt unbedingt durchlässigen Boden (nicht verdichtet). Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
99.-
Gartenbonsai Schein-Zypresse H=ca. 3.5m
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Gartenbonsai Schein-Zypresse H=ca. 3.5m

Gartenbonsai Schein-Zypresse Wunderschöner Chamaecyparis Gartenbonsai H=ca. 3.5m Beschreibung: Langsam wachsende Scheinzypressen-Arten, als Bonsai geschnitten, haben ihren festen Platz in der japanischen Gartengestaltung. Kategorie: Gartenbonsai Verwendung: Für die traditionellen Gärten in Japan werden seit Jahrhunderten spezielle, nach Bonsai-Technik gestaltete Bäume herangezogen. Höhe: ca. 3.5 m Wasserbedarf: trocken halten Bodenanspruch: leicht, durchlässig Lichtanspruch: sonnig Exposition: Südseite Laub: Nadeln, immergrün Winterhärte: frosthart Pflege: Schnitt zur Formerhaltung Ende April - Mai Neutriebe bis auf ca. 0.5 -1 cm von Hand auszupfen. Baumschulpreis: Fr. 17800.00 Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
9'999.-
Zwerg-Rotkiefer /-Föhre Pinus sylvestris Waterii 100/125cm
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Zwerg-Rotkiefer /-Föhre Pinus sylvestris Waterii 100/125cm

Pinus sylvestris Waterii Zwerg-Rotkiefer /-Föhre Preis CHF 248.00 /St. (Baumschulpreis CHF 398.00 /St.) Andere Namen: Föhre, Kienbaum, Gemeine Kiefer oder Weiss-Kiefer Synonyme (botanisch): Pinus sylvestris 'Nana', Pinus sylvestris 'Pumila' Laub Immergrün. Die Nadeln sind blau-grau. Wuchs Pinus sylvestris Waterii wächst locker, dicht und kompakt und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 4 - 6 m und wird bis zu 4 m breit. Pinus sylvestris Waterii ist eine langsam wachsende Pflanze. In der Regel wächst sie 20 cm pro Jahr. Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze. Standort Bevorzugt durchlässigen Boden in sonniger Lage. Diese Pflanze ist frosthart. Pflege Diese Pflanze ist schneedruckgefährdet. In schneereichen Gegenden empfiehlt es sich daher, die Zweige mit einer Schnur zu umwickeln. Andernfalls können diese auseinander klappen und sich möglicher Weise nicht mehr vollständig erholen. Denken Sie daran, die Schnüre zu entfernen, wenn die Schneesaison vorbei ist. Diese Pflanze sollte nicht geschnitten werden. Entfernen Sie lediglich abgebrochene, kranke Zweige im Sommer. Verwendungen Z.B. als Solitärpflanze; als Formgehölz Besonderheit Auch für Höhenlagen. Um Form zu behalten, im Frühjahr neue Austriebe um die Hälfte einkürzen. Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
248.-
Zwerg-Schlangenhaut-Kiefer Pinus leucodermis 'Compact Gem'
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Zwerg-Schlangenhaut-Kiefer Pinus leucodermis 'Compact Gem'

botanisch: Pinus leucodermis 'Compact Gem' 125/150cm deutsch: Zwerg-Schlangenhaut-Kiefer / Bosnische Kiefer Herkunft: Balkan, Süditalien Wuchs: Kleiner Strauch, gedrungen und kompakt, dichtbuschig, breit-pyramidal, schräg aufrecht stehende Zweige, bis zu 350 cm hoch und bis zu 200 cm breit Blatt: Immergrün, Nadeln, steif, am Ende zugespitzt, leicht gezähnter Rand, stechend, dunkelgrün bis schwarzgrün, bis zu 10 cm lang Blüte: Hellgelbe (männlich) bis purpurrote (weiblich) Blütenzapfen Blütezeit: Mai bis Juni Rinde: Grau, mit trapezförmigen Platten, schuppig, an einen Krokodilpanzer erinnernd Frucht: Braune Fruchtzapfen Wurzel: Pfahlwurzel Boden: Frische, durchlässige, kalkhaltige und humose Böden, Staunässe vermeiden Standort: Sonnig Eigenschaften: Die Pinus leucodermis 'Compact Gem' (Zwerg-Schlangenhaut-Kiefer / Bosnische Kiefer) ist die Zwergform der Pinus heldreichii. Diese Sorte erweist sich als extrem winterhart, robust und trockenheitsresistent. Aufgrund der niedrigen Wuchshöhe eignet sich die Zwerg-Schlangenhaut-Kiefer vor allem für kleine Gärten. Charakteristisch ist auch bei dieser Art die panzerähnliche Rinde. Baumschulpreis: 398.-Fr Qualität: 125/150cm Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Ricardo Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
248.-
Trauer-Libanon-Zeder Cedrus libani 'Glauca Pendula' 1.75 m
3
Aargau, 5430, 28.01.2023

Trauer-Libanon-Zeder Cedrus libani 'Glauca Pendula' 1.75 m

Trauer-Libanon-Zeder Cedrus libani 'Glauca Pendula' 1.75 m hoch Herkunft: Libanon Wuchs: Kleiner Baum, bogig, bis auf den Boden hängenden Ästen; Blatt: Nadeln, blaugrau, bis zu 35 rosettenartige Büschel Blüte: Blütezeit: Rinde: Junges Geäst kahl bzw. sehr schwach behaart, Borke schwarzgrau und rissig Frucht: Zapfen, faßförmig, bis zu 10 cm lang und 6 cm breit Boden: Durchlässige, feuchte, nährstoffreiche Böden Standort: Sonnig Eigenschaften: Die Cedrus libani 'Glauca Pendula' (Trauer-Libanon-Zeder) erweist sich als sehr frosthartes und zugleich immergrünes Nadelgehölz. Auch hier kann man diese Hängeform sowohl in großen aber auch in kleinen Gärten wunderschöne zu optischen Entfaltung gebracht werden. Auch solitär in Steingärten schön. Baumschulpreis: CHF 498.- Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
298.-
Roter Fächerahorn 'Bloodgood' Acer palmatum 'Bloodgood'
3
Aargau, 5430, 28.01.2023

Roter Fächerahorn 'Bloodgood' Acer palmatum 'Bloodgood'

Acer palmatum 'Bloodgood' Standort: Sonnig bis halbschattig Belaubung: Dunkelrot Höhe: 175/200 m Besonderes: Vergrünt nur wenig Winterhärte: Winterhart; Spätfrost gefährdet, daher Wind geschützt pflanzen Sonstiges: Durch die Hitzewelle sind ein paar Blätter verbraunt, wird sich aber im Herbst erholen Baumschulpreis: 712.- Fr Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Ricardo Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
485.-
Lorbeer-Schneeball Viburnum tinus 125/150cm
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Lorbeer-Schneeball Viburnum tinus 125/150cm

Lorbeer-Schneeball Diese immergrüne Schneeballart aus Südeuropa beginnt schon im Winter zu blühen. Die Blütezeit erstreckt sich häufig bis zum April. Die Blüte ist weiß bis rosa, früher im knospigen Zustand, bzw. im Aufblühen auch dunkelrosa. Die Trugdolde ist 7 bis 10 cm breit. Der Lorbeer-Schneeball erreicht eine mittlere Höhe von 2 m bei einer Breite von 150 bis 200 cm. Der Standort sollte geschützt sein und kann gerne leicht schattig liegen. Der Boden sollte humos und tiefgründig sein. Es darf keine Staunässe vorhanden sein. In der Jugend ist Winterschutz ratsam - mit zunehmenden Alter bedarf es dann keines Schutzes mehr. Deutscher Name Lorbeerblättriger Schneeball alternative Bezeichnungen Mittelmeer-Schneeball Familie Moschuskrautgewächse (Adoxaceae) Gattung Viburnum Art tinus Herkunft Südeuropa/Mittelmeer Giftigkeit giftig Wuchshöhe bis 3,5 m Fruchtart Beerenfrüchte Geschlecht zwittrig Häusigkeit einhäusig Bestäubung Fremdbestäubung Tierbestäubung Blattanordnung gegenständig Blattaufbau einfach Blattform länglich Blattrand glattrandig Qualität 125-150cm Baumschulpreis 225.00.-Fr Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
178.-
Amberbaum 'Spalier' Hecke/Sichtschutz 100x150cm
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Amberbaum 'Spalier' Hecke/Sichtschutz 100x150cm

Amberbaum 'Spalier' Liquidambar styraciflua Spalier/Hecke/Sichtschutz 100x150cm auch Grösse 120/180cm verfügbar. Herkunft: Südöstliches Nordamerika Wuchs: Als wandartiger Spalier 100x150cm gezogen Blatt: Oberseite dunkelgrün, Unterseitenfärbung heller; 12-15 cm breites Blatt. Besonders schöne und intensive Herbstfärbung Blüte: 5-7 cm lange, grüne Trauben Blütezeit: Mai Rinde: Kork artige leisten Frucht: Platanenähnliche Kugel Boden: Leicht saure humose Böden, bevorzugen sandig-lehmige Böden Standort: Sonnige Standorte Eigenschaften: Der Liquidambar styraciflua weiss sicherlich durch seine sehr schöne Herbstfärbung zu überzeugen. Vor allem als Spalier stellt er eine super alternative zu Holzsichtschutzwände dar. Baumschulpreis: 580.- Fr. Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
299.-
Schirmtanne (Sciadopitys verticillata) 80-100 cm hoch
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Schirmtanne (Sciadopitys verticillata) 80-100 cm hoch

Familie: Schirmtannengewächse Herkunft: stammt aus Japan Bodenansprüche: leicht feuchter, sandiger, humoser, kalkarmer, nährstoffreicher Boden Standort: sonniger bis halbschattiger Verwendung: Solitär Winterhärte: ist winterhart Wuchs: kegelförmiger bis rundlicher Wuchs. Die auffallend schirmartige Benadlung ist im Austrieb frischgrün, später dunkelgrün glänzend. Von der Benadlung und vom Wuchs her eines der schönsten Nadelgehölze. Sehr langsam wachsend. Kann bei uns eine Höhe von max. 10 Meter erreichen. Baumschulpreis: 388.- Fr. Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Ricardo Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
198.-
Orientalische Zwerg-Fichte 'Gracilis' H 300/325cm
2
Aargau, 5430, 28.01.2023

Orientalische Zwerg-Fichte 'Gracilis' H 300/325cm

Botanischer Name: Picea orientalis 'Gracilis' Plfanzenart: Nadelgehölze Deutscher Name: Orientalische Zwerg-Fichte ORIENTALISCHE-FICHTE 'GRACILIS' Wuchs Kleiner bis mittelgroßer Nadelbaum mit breit kegelförmiger Krone, Äste locker, unregelmäßig angeordnet, Seitenbezweigung zierlich herabhängend, langsam wachsend. Größe: max. 10 bis 12 (15) m hoch und 4,5 bis 5,5 m breit. Unser Exemplar ist ca. 3 m hoch und 1.5 m breit. Blätter: Immergrün, nadelförmig, junger Austrieb leuchtend schwefelgelb, im Laufe des Sommers vergrünend, sonst wie die Art. Blüten: Männliche Blüten eirund, oft in Mengen, rot, weibliche purpurviolett, 2 Früchte: Zapfen zylindrisch eiförmig, 5 bis 8 cm lang, 2 bis 3 cm dick, vor der Reife violett, reif braun. Standort: Sonnig bis absonnig (halbschattig). Boden: Sehr bodentolerant, keine besonderen Ansprüche Eigenschaften: Absolut winterhart, schatten verträglich, hitzeverträglich, ausreichend stadtklimafest, rauchhart. Verwendung: Sehr auffallender Solitärbaum, der im Frühjahr eine ungeheure farbliche Belebung in den Garten bringt. Einzelstand in Garten- und Parkanlagen. Baumschulpreis: CHF 1490.- Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
990.-
männliche Bechereibe Taxus media hillii 80-100cm
2
Aargau, 5430, 18.01.2023

männliche Bechereibe Taxus media hillii 80-100cm

Taxus media hillii männliche Bechereibe Qualität: 80-100cm Kurzbeschreibung: Immergrüne fruchtlose Bechereibe 'Hillii' Einsatzbereiche: Für schlanke immergrüne Sichtschutzhecken, für Terrassen und Steingärten, Einzelpflanzung Wuchs / Verwendung: Media Hillii ist eine straff aufrecht wachsende Eibe der Gattung 'media' mit säulenförmiger Wuchsform und kurzen, dichten Zweigen. Sie ist häufig in Grünanlagen und Gärten anzutreffen. 'Hillii' als männliche Form zur Sorte Hicksii trägt im Gegensatz zur Sorte Hicksii sehr wenig oder keine Frucht. Allerdings kann durch vereinzelt auftretende zwittrige Entwicklung in geringem Umfang Fruchtbehang entstehen. Durch Ihre satte Färbung und zuverlässige Winterhärte kann man sie sowohl zur Heckenpflanzung als auch zur Einzelpflanzung in der Gartengestaltung verwenden. Die Höhe beträgt maximal 3-5 m. Schnittverträglichkeit und dichter Wuchs führen dazu, dass diese Eiben gerne für dichte, schlanke Sichtschutzhecken verwendet werden. Wildwachsende Exemplare sind sehr selten und stehen unter Naturschutz. Das Holz ist hart, dauerhaft und hochgeschätzt. In früheren Zeiten wurden Bögen und Pfeile aus Taxus-Holz gefertigt. Das maximale Alter der Eibe kann bis zu 2000 Jahre erreichen. Außer dem Samenmantel sind alle Teile der Pflanze sehr giftig. Vorzüge: schlanke, aufrechte Wuchsform ✔ immergrüne Pflanze, die dichte Hecken ausbildet ✔ durch geringes Wachstum pflegeleicht ✔ robust gegen Krankheiten und schnittfest ✔ Pflanzenbeschreibung, Blätter, Früchte Die 1,5 bis 3,5 Zentimeter und ca 2 mm breiten langen Eibennadeln sind weich und biegsam. Ober- und Unterseite sind deutlich unterscheidbar. Während die Oberseite glänzend dunkelgrün gefärbt ist, ist die Unterseite dagegen hell- oder olivgrün gefärbt. Media Hilli als männliche Pflanze bildet keine oder wenige Beeren aus. Beeren können vereinzelt durch vereinzelt zwittrige Entwicklung entstehen. Standort und Bodenansprüche: Diese Eibe verträgt Sonnenlagen und ist trotzdem sehr schattenverträglich und frosthart. Sie bevorzugt mittel- bis tiefgründige Böden von schwach sauer bis kalkhaltig. Pflege: Taxus Media hillii ist absolut schnittfest und unempfindlich gegen Krankheitsbefall. Besonderes: Taxus benötigt unbedingt durchlässigen Boden (nicht verdichtet). Baumschulpreis: 188.-Fr Wir liefern Ihnen diesen Baum auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
88.-
Kugel-Spitzahorn, Acer platanoides 'Globosum'
1
Aargau, 5430, 18.01.2023

Kugel-Spitzahorn, Acer platanoides 'Globosum'

Hochstamm ca. 3,50m gross. Preis CHF 698.- ( Baumschulpreis CHF 1080.-) *Standort- Sonnig bis halbschattig *Blütezeit- April *Blütenfarbe- Gelbgrün *Verwendung- Kleine Gärten, Strassenbaum, grosse Gefässe *Besonderes- Kleinkronig, kugelig, dicht verzweigt, Vogelnistgehölz, Bienenweide Kugel-Spitzahorn Der Baum ist kleinkronig und auch ohne Schnitt kugelig und dicht verzweigt wachsend. Daher ist er ein wertvolles Vogelnistgehölz und die gelbgrünen Blüten im April sind eine gute Bienenweide. Die grünen Blätter haben eine gelbe Herbstfärbung. Er eignet sich für kleine Gärten, als Strassenbaum und auch für grosse Gefässe. Die Ahorne sind eine grosse Gattung mit vielen dekorativen und vielseitig nutzbaren Arten. In unseren Gärten beeindrucken sie durch eine Fülle von Laubfarben und ­formen. Sie wachsen als Sträucher oder Bäume, vertragen im Allgemeinen einen Schnitt. Die meisten Ahorne sind gute, eher unempfindliche Stadt­ und Alleebäume. Viele Arten haben eine tolle Herbstfärbung. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
698.-
Olivenbäumchen, Olea europaea
1
Aargau, 5430, 08.01.2023

Olivenbäumchen, Olea europaea

Olivenbäumchen Diverse Grössen erhältlich. Mit oder ohne Stämmchen. *Olea europaea, H=30-40 cm, CHF 16.- (Baumschulpreis CHF 19.-) *Olea europaea, H=50-60 cm, CHF 29.- (Baumschulpreis CHF 36.-) *Olea europaea 'Schale', H=40-50 cm, CHF 47.- (Baumschulpreis CHF 59.-) *Olea europaea, Stammhöhe StH=50 cm, CHF 39.- (Baumschulpreis CHF 49.-) *Olea europaea, Stammhöhe StH=80 cm, CHF 68.- (Baumschulpreis CHF 85.-) *Olea europaea, Stammhöhe StH=90 cm, CHF 71.- (Baumschulpreis CHF 88.-) *Olea europaea, StH=90 cm (Grosse Krone), CHF 127.- (Baumschulpreis CHF 158.-) Der Standort des Olivenbaum hängt von der Jahreszeit ab. Im Sommer vollsonnig, gerne warm, Hitze ist unproblematisch. Im Winter sollte die Pflanze sehr hell bei ca. 5 - 10° C stehen. Die Olive ist von Natur aus immergrün. Ein Laubabwurf weist auf wiederholte Trockenheit oder zu dunklen Stand hin. Ab März/April folgt dann ein Neuaustrieb. Die Pflanze verträgt ein kurzzeitiges Temperaturminimum von bis zu -8° C. Von April bis Oktober/November ist das Olivenbäumchen eine Zierde in Töpfen auf Balkon, Terrasse & im Garten, überwintert wird es im Haus. *Im Sommer sehr regelmässig giessen. Für die Olivenbaum Pflege ist es am besten, beim Giessen die Erde bis zum Topfboden zu durchfeuchten und dann abzuwarten, bis die Erde etwas abgetrocknet ist, bevor man erneut giesst. Wiederholte Trockenheit führt zu Frucht- und Blattfall. Düngen Sie von April bis September alle 7 bis 10 Tage mit Volldünger (flüssig, wasserlösliche Pulver, in Stäbchenform), oder verwenden Sie im März und Juni Langzeitdünger. Der beste Zeitpunkt zum Schnitt ist im Herbst nach der Ernte, alternativ am Ende der Winterruhe im März. Beim Schnitt können Sie nichts falsch machen und die Zweige auch kräftig einkürzen. *Pflege im Winter Bei der Olivenbaum Pflege im Winter die gleichmässige Bodenfeuchte beibehalten, Giessmenge und häufigkeit an die Winterruhe und den damit verbundenen, deutlich geringeren Bedarf anpassen. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Entgelt direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
16.-
Ginkgo biloba 'Tit'/Kompakter Fächerblattbaum 225-250m
2
Aargau, 5430, 05.01.2023

Ginkgo biloba 'Tit'/Kompakter Fächerblattbaum 225-250m

Der Fächerblattbaum 'Tit' stammt aus Japan und ist eine Zwergform des Ginkgobaumes. Er wurde nach seinen fächerförmigen Blättern benannt, welche aus Knospen gebildet werden, die direkt am Stamm der Pflanze sitzen. Der Fächerblattbaum 'Tit' eignet sich nicht nur zur Bepflanzung japanischer Gärten, sondern ist aufgrund seines kompakten Wuchses auch als Kübelpflanze geeignet. Der Fächerblattbaum ist eine der wenigen Laub- und Nadelholzgewächse, welche im Herbst ihre Blätter abwerfen. Bevor er es abwirft, färbt sich dieses wunderschön leuchtend gelb. Der Fächerblattbaum 'Tit' ist als Solitärpflanze ebenso gut geeignet wie zur Gruppenbepflanzung eines Gartens oder Parks zur Bepflanzung mit weiteren Nadel- und Laubgehölzen. Der Ginkgo biloba 'Tit' fühlt sich an einem sonnigen Standort sehr wohl, gedeiht aber auch bei Halbschatten ohne Probleme. Gegen Schädlinge ist der Fächerblattbaum ebenso wie gegen Pflanzenkrankheiten unempfindlich. Er ist winterhart und verträgt sehr gut Frost. Sehr junge Pflanzen sollten jedoch einen Schutz vor Frost erhalten. Der Fächerblattbaum fühlt sich an einem daher auch zur Bepflanzung von Parks und Hausgärten in Großstädten bestens geeignet. Als dekorative Solitärpflanze ist der Ginkgo biloba 'Tit' auch für Wintergärten sehr zu empfehlen, zumal er nur sehr langsam wächst. In seiner asiatischen Heimat wird der Fächerblattbaum zu besonderen Anlässen, zum Beispiel bei Geburt eines Kindes oder anlässlich des Umzugs gepflanzt. Auch in chinesischen und japanischen Tempelanlagen sind Fächerbäume sehr häufig zu sehen. Der Fächerblattbaum 'Tit' trägt noch viele weitere Namen. Neben der botanischen Bezeichnung Ginkgo biloba 'Tit' wird er darüber hinaus auch Goethebaum, chinesischer Tempelbaum, Silberaprikose, Elefantenohrbaum, Mädchenhaarbaum, Entenfußbaum sowie Großvater-Enkel-Baum genannt. Ganz gleich, welche der zahlreichen Namen für den Fächerblattbaum verwendet werden: Diese ganz besondere Pflanze trägt jeden dieser Namen zurecht. Diese Pflanze, welche die Übergangsform zwischen einem Laubgehölz und einem Nadelgehölz bildet, ist in vielerlei Hinsicht eine ganz besondere Pflanze für den heimischen Garten. Die Sorte 'Tit' wird max. 5m hoch und im gegensatz zur Urform dicht und kompack. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
398.-
Diverse Kräuter/Gewürzpflanzen, Topfdurchmesser 20cm
1
Aargau, 5430, 04.01.2023

Diverse Kräuter/Gewürzpflanzen, Topfdurchmesser 20cm

*Rosmarin, Rosmarinus officinalis (Baumschulpreis CHF 28.-) *Salbei, Salvia officinalis (Baumschulpreis CHF 28.-) *Thymian/Küchen-Thymian, Thymus vulgaris (Baumschulpreis CHF 28.-) *Zitronen-Thymian grün und panachiert, Thymus citriodorus (Baumschulpreis CHF 28.-) *Lavendel, Lavandula angustifolia (Baumschulpreis CHF 28.-) Kräuter sind gross genug für den sofortigen Einsatz in der Küche, zum würzen und verfeinern von Gerichten und Marinaden. Preise pro Pflanze ab Baumschule Hortulanus AG, Wettingen
25.-
Amberbaum (Liquidambar styraciflua) Hochstamm/Sichtschutz
3
Aargau, 5430, 04.01.2023

Amberbaum (Liquidambar styraciflua) Hochstamm/Sichtschutz

Der Amberbaum (Liquidambar styraciflua), auch Storaxbaum oder Seesternbaum genannt, ist ein mittelgroßer stattlicher Baum mit einer wunderschönen Herbstfärbung. Das Laub ist ahornähnlich. Der Amberbaum ist sehr anspruchslos und verträgt auch nährstoffarme Bodenverhältnisse, was ihn zu einem idealen Stadtbaum macht. Lediglich Staunässe mag er nicht so sehr. Liquidambar styraciflua liebt die Sonne und entwickelt nach einem schönen Sommer eine besonders intensive Herbstfärbung. Diese Exemplare wurden als plattige Hochstämme gezogen. Ideal als Sichtschutz, da er sich nahe an Grenzen platzieren lässt. Ideal auch in kombination mit useren 1.8m hohen Amberbaum Sichtschutzwände. Stammhöhe: 1.5m Krone: 1.5x1.5m Gesamthöhe: 3m Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
698.-
Gartenhibiskus/Hibiscus Syriacus Bleu,  verschiedene Grössen
1
Aargau, 5430, 04.01.2023

Gartenhibiskus/Hibiscus Syriacus Bleu, verschiedene Grössen

Preis pro Stück, verschiedene Gössen erhältlich: H: 50-60cm CHF 24.- (Baumschulpreis CHF 48.-) H: 60-80cm CHF 35.- (Baumschulpreis CHF 62.-) H: 80-100cm CHF 45.- (Baumschulpreis CHF 78.-) Der Garteneibisch oder Gartenhibiskus (Hibiscus syriacus), kann bis zu 3 Meter hoch werden und blüht von Juli bis Oktober, wenn andere Sträucher schon nicht mehr blühen. Er ist absolut winterhart. Der Rückschnitt schadet ihm nicht sondern fördert sogar die Blüte. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
29.-
Amberbaum (Liquidambar styraciflua) 'GumBall' Stammhöhe 70cm
1
Aargau, 5430, 25.12.2022

Amberbaum (Liquidambar styraciflua) 'GumBall' Stammhöhe 70cm

Der Amberbaum (Liquidambar styraciflua), auch Storaxbaum oder Seesternbaum genannt, ist ein mittelgroßer stattlicher Baum mit einer wunderschönen Herbstfärbung. Das Laub ist ahornähnlich. Der Amberbaum ist sehr anspruchslos und verträgt auch nährstoffarme Bodenverhältnisse, was ihn zu einem idealen Stadtbaum macht. Lediglich Staunässe mag er nicht so sehr. Liquidambar styraciflua liebt die Sonne und entwickelt nach einem schönen Sommer eine besonders intensive Herbstfärbung. Diese Exemplare wurden als Stämmchen gezogen. Ideal für Steingärten oder Rosenrabatten. Stammhöhe: 70-80cm Krone: 70-80cm Gesamthöhe: ca. 160cm Baumschulpreis: 347.00 Fr Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. In unserer kleinen Baumschule finden Sie auch diverse andere günstige Pflanzen. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
199.-
Philadelphus virginalis Schneesturm - Garten Jasmin
3
Aargau, 5430, 25.12.2022

Philadelphus virginalis Schneesturm - Garten Jasmin

Der winterharte Philadelphus virginalis Schneesturm - Falscher Jasmin - wächst straff aufrecht mit leicht überhängenden Seitentrieben. Ab Juni erscheinen sehr viele weisse dicht gefüllte Blüten, die einen zarten Duft verbreiten. Der Strauch ist anspruchslos und pflegeleicht und zählt zu den Bienennährgehölzen. Der Gefüllte Gartenjasmin ist vielen Gärtner auch als Pfeifenstrauch 'Virginal' bekannt. Seine schneeweissen und dicht gefüllten Blüten erreichen in einer überragenden Vielzahl und hüllen das gesamte Laubgehölz in einen romantischen Schleier ein. Zudem verbreiten sie einen lieblichen Duft, der für eine traumanregende Atmosphäre sorgt. Neben seiner fantastischen Blütenpracht gewinnt der (bot.) Philadelphus 'Virginal' mit seinem temperamentvollen Wuchs rasch Zuspruch. Im Vergleich zu anderen Sorten seiner Art wächst er rasch heran und erfordert sein Leben lang keine außergewöhnlichen Pflegeprozeduren. Daher stellt er insbesondere für Anfänger und bereits gestresste Gärtner einen willkommenen Gast im heimischen Garten dar. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
28.-
Stechpalme 'Heckenstar'
3
Aargau, 5430, 25.12.2022

Stechpalme 'Heckenstar'

*dichter, säulenförmiger Wuchs, männliche Pflanze Neben seiner Funktion als blickdichte Hecke, können Sie Heckenstar auch als Solitär in Ihren Garten pflanzen. Der gleichmässige, pyramidale Wuchs und die immergrünen Blätter lassen ihn rund ums Jahr gut aussehen. Aufgrund seiner extremen Frosthärte ist er auch eine dauerhafte Kübelpflanze für grosse Gefässe. Als professionelles Gartenbauunternehmen beraten wir Sie gerne bei diversen Garten Themen. Alles kann abgeholt werden oder auch gegen ein Endgeld direkt in Ihren Garten geliefert werden. In unserem Shop finden Sie auch noch andere Gestaltung-Elemente für Ihre Naturräume. Freundliche Grüsse Ihr Hortulanus Team
49.-